Rechtsprechung
   VG Düsseldorf, 05.09.2012 - 20 K 1012/12   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2012,26865
VG Düsseldorf, 05.09.2012 - 20 K 1012/12 (https://dejure.org/2012,26865)
VG Düsseldorf, Entscheidung vom 05.09.2012 - 20 K 1012/12 (https://dejure.org/2012,26865)
VG Düsseldorf, Entscheidung vom 05. September 2012 - 20 K 1012/12 (https://dejure.org/2012,26865)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,26865) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Anerkennung einer natürlichen Person als geeignete Stelle i.S.v. § 305 Abs. 1 Nr. 1 InsO

Papierfundstellen

  • NZI 2012, 901
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • AG Köln, 20.08.2015 - 73 IK 373/15

    Bescheinigung über den außergerichtlichen Einigungsversuch - ; Anerkennung als

    Der Landesgesetzgeber hat mit dem AGInsO Regelungen für die Anerkennung einer geeigneten Stelle geschaffen und daneben lediglich die Anerkennung einer geeigneten Person den Insolvenzgerichten für den Einzelfall überlassen ( VG Düsseldorf , Urt. v. 05.09.2012 - 20 K 1012/12, NZI 2012, 901, 902; Sternal , in Uhlenbruck, 15. Auflage 2015, § 305 Rn. 54).
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 30.10.2019 - 4 B 1060/19

    Anerkennung einer Schuldnerberatungsstelle in einem anderen Bundesland genügt

    Als organisatorisch abgegrenzte, vgl. zu diesem Merkmal einer Stelle nach § 1 AGInsO NRW 1998: VG Düsseldorf, Urteil vom 5.9.2012, - 20 K 1012/12 -, NZI 2012, 901 = juris, Rn. 27, räumlich dauerhaft von der in I. anerkannten Beratungsstelle getrennte Einheiten waren die "Zweigstellen" schon nach der alten Rechtslage eigenständige Stellen im Sinne von § 1 Abs. 1 AG InsO NRW 1998 i. V. m. § 305 Abs. 1 Nr. 1 InsO, für die es einer eigenen Anerkennung nach §§ 1 und 3 AG InsO NRW 1998 bedurfte, über die die Antragstellerin nicht verfügte.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht