Rechtsprechung
   VG Düsseldorf, 10.10.2011 - 25 K 6960/10   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2011,684
VG Düsseldorf, 10.10.2011 - 25 K 6960/10 (https://dejure.org/2011,684)
VG Düsseldorf, Entscheidung vom 10.10.2011 - 25 K 6960/10 (https://dejure.org/2011,684)
VG Düsseldorf, Entscheidung vom 10. Januar 2011 - 25 K 6960/10 (https://dejure.org/2011,684)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,684) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • Wolters Kluwer

    Rechtmäßigkeit einer Heranziehung zur Vergnügungssteuer für "das Angebot sexueller Handlungen gegen Entgelt in Beherbergungsbetrieben"; Möglichkeit eines rückwirkenden Inkraftsetzens einer Vergnügungssteuersatzung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (8)

  • nrw.de (Pressemitteilung)

    Städte dürfen Sexsteuer erheben

  • Rechtslupe (Kurzinformation/Zusammenfassung)

    Erhebung der Sexsteuer

  • lto.de (Kurzinformation)

    Sex-Steuern der Städte sind rechtmäßig

  • lto.de (Kurzinformation)

    Sex-Steuern der Städte sind rechtmäßig

  • dr-bahr.com (Kurzinformation)

    Städte dürfen Sexsteuer erheben

  • anwalt-suchservice.de (Kurzinformation)

    Städte dürfen "Sexsteuer" erheben

  • juraforum.de (Kurzinformation)

    Städte dürfen Sex-Steuer erheben

  • kostenlose-urteile.de (Kurzmitteilung)

    Städte dürfen Sex-Steuer erheben - Bei Sex-Steuer handelt es sich um rechtlich zulässige Aufwandsteuer

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (7)

  • VG Gelsenkirchen, 31.01.2012 - 19 K 997/11

    Beurteilung einer Steuer auf sexuelle Vergnügungen

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 18. Juni 2009 - 14 A 1577/07 -, a.a.O.; VG Düsseldorf, Urteil vom 10. Oktober 2011 - 25 K 6960/10 -, juris.

    vgl. VGH Bad.-Württ., Urteil vom 23. Februar 2011 - 2 S 196/10 -, a.a.O.; VG Düsseldorf, Urteile vom 10. Oktober 2011 - 25 K 6960/10 -, a.a.O., und - 25 K 8111/10 -, juris.

    vgl. VGH Bad.-Württ., Urteil vom 23. Februar 2011 - 2 S 196/10 -, a.a.O.; VG Düsseldorf, Urteil vom 10. Oktober 2011 - 25 K 6960/10 -, a.a.O.

    vgl. VGH Bad.-Württ., Urteil vom 23. Februar 2011 - 2 S 196/10 -, a.a.O.; VG Düsseldorf, Urteil vom 10. Oktober 2011 - 25 K 6960/10 -, a.a.O.

    vgl. VGH Bad.-Württ., Urteil vom 23. Februar 2011 - 2 S 196/10 -, a.a.O.; VG Düsseldorf, Urteil vom 10. Oktober 2011 - 25 K 6960/10 -, a.a.O.

  • VG Gelsenkirchen, 15.05.2012 - 19 K 5858/10

    Vergnügungssteuer

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 18. Juni 2009 - 14 A 1577/07 -, a.a.O.; VG Düsseldorf, Urteil vom 10. Oktober 2011 - 25 K 6960/10 -, juris.

    vgl. VGH Bad.-Württ., Urteil vom 23. Februar 2011 - 2 S 196/10 -, a.a.O.; VG Düsseldorf, Urteile vom 10. Oktober 2011 - 25 K 6960/10 -, a.a.O., und - 25 K 8111/10 -, juris.

    vgl. OVG NRW, Beschluss vom 12. April 2012 - 14 B 1520/11 -, juris; VGH Bad.-Württ., Urteil vom 23. Februar 2011 - 2 S 196/10 -, a.a.O.; VG Düsseldorf, Urteil vom 10. Oktober 2011 - 25 K 6960/10 -, a.a.O.

    vgl. VGH Bad.-Württ., Urteil vom 23. Februar 2011 - 2 S 196/10 -, a.a.O.; VG Düsseldorf, Urteil vom 10. Oktober 2011 - 25 K 6960/10 -, a.a.O.

    vgl. VGH Bad.-Württ., Urteil vom 23. Februar 2011 - 2 S 196/10 -, a.a.O.; VG Düsseldorf, Urteil vom 10. Oktober 2011 - 25 K 6960/10 -, a.a.O.

  • VG Gelsenkirchen, 31.01.2012 - 19 K 2967/11

    Steuer auf sexuelle Vergnügungen: Nichteinbeziehung der Wohnungsprostitution,

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 18. Juni 2009 - 14 A 1577/07 -, a.a.O.; VG Düsseldorf, Urteil vom 10. Oktober 2011 - 25 K 6960/10 -, juris.

    vgl. VGH Bad.-Württ., Urteil vom 23. Februar 2011 - 2 S 196/10 -, a.a.O.; VG Düsseldorf, Urteile vom 10. Oktober 2011 - 25 K 6960/10 -, a.a.O., und - 25 K 8111/10 -, juris.

    vgl. VGH Bad.-Württ., Urteil vom 23. Februar 2011 - 2 S 196/10 -, a.a.O.; VG Düsseldorf, Urteil vom 10. Oktober 2011 - 25 K 6960/10 -, a.a.O.

    vgl. VGH Bad.-Württ., Urteil vom 23. Februar 2011 - 2 S 196/10 -, a.a.O.; VG Düsseldorf, Urteil vom 10. Oktober 2011 - 25 K 6960/10 -, a.a.O.

    vgl. VGH Bad.-Württ., Urteil vom 23. Februar 2011 - 2 S 196/10 -, a.a.O.; VG Düsseldorf, Urteil vom 10. Oktober 2011 - 25 K 6960/10 -, a.a.O.

  • VG Düsseldorf, 10.10.2011 - 25 K 8111/10

    Städte dürfen Sexsteuer erheben

    Dies hat die Kammer bereits in ihren Urteilen vom heutigen Tage - 25 K 6960/10 u.a. - betreffend die Vergnügungssteuersatzung der Stadt Ps vom 12. Juli 2010 entschieden, die noch vor der ersten Satzung der Beklagten erlassen worden ist.
  • VG Gelsenkirchen, 06.02.2014 - 2 K 105/13

    Zulässigkeit einer als Tagespauschale erhobenen Steuer auf sexuelle Vergnügungen

    vgl. hierzu OVG NRW, Beschluss vom 12. April 2012 - 14 B 1520/11 -, juris; Urteil vom 18. Juni 2009 - 14 A 1577/07 -, juris; VG Düsseldorf, Urteil vom 10. Oktober 2011 - 25 K 6960/10 -, juris.
  • VG Gelsenkirchen, 12.04.2013 - 5 K 3283/12

    Grundsteuer; Hebesatz; Rückwirkung; erdrosselnde Wirkung (hier: verneint);

    BVerfG, Nichtannahmebeschl. v. 3. September 2009 - 1 BvR 2384/08 - m.w.N.; BVerwG, Urt. v. 17. April 1973 - VII C 23.72 -, Beschl. v. 23. Juni 2008 - 9 B 43.07 - OVG NRW, Urt. v. 5. Juni 2007 - 14 A 527/05 - VG Gelsenkirchen, Urt. v. 23. Oktober 2008 - 2 K 1395/04 -, VG Düsseldorf, Urt. v. 10. Oktober 2011 - 25 K 6960/10 - jeweils zit. nach juris.
  • VG Köln, 24.04.2013 - 24 K 5470/11

    Vergnügungssteuer; Flächenmaßstab; Club - Bar mit Bordellbetrieb;

    Der bei einer Veranstaltung erzielte Umsatz steht seinerseits in Relation zu dem durchschnittlichen Aufwand der Veranstaltungsbesucher und stellt so den Bezug zwischen der Veranstaltungsfläche und dem im Ergebnis zu besteuernden Vergnügungsaufwand des Gastes her, vgl. VGH Baden-Württemberg, Urteil vom 23. Februar 2011 - 2 S 196/10 -, a.a.O.; VG Gelsenkirchen, Urteil vom 31. Januar 2012 - 19 K 2967/11 -, nrwe; VG Düsseldorf, Urteil vom 10. Oktober 2011 - 25 K 6960/10 -, juris.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht