Rechtsprechung
   VG Düsseldorf, 12.07.2017 - 28 L 2208/17   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2017,38388
VG Düsseldorf, 12.07.2017 - 28 L 2208/17 (https://dejure.org/2017,38388)
VG Düsseldorf, Entscheidung vom 12.07.2017 - 28 L 2208/17 (https://dejure.org/2017,38388)
VG Düsseldorf, Entscheidung vom 12. Juli 2017 - 28 L 2208/17 (https://dejure.org/2017,38388)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2017,38388) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (8)

  • VG Düsseldorf, 25.09.2017 - 28 L 3809/17

    Alternatives Verfahren; Interimsverfahren

    vgl. OVG NRW, Beschluss vom 8. Juli 2016 - 8 B 635/15 - VG Düsseldorf, Beschlüsse vom 23. September 2016 - 28 L 1759/16 -, Juris (Rdnr. 73), und 12. Juli 2017 - 28 L 2208/17 -.

    vgl. OVG NRW, Beschlüsse vom 29. Juni 2017 - 8 B 1233/16 -, 8. Juli 2016 - 8 B 653/15 - und 17. Juni 2016 - 8 B 1015/15, 8 B 1016/15, 8 B 1017/15 und 8 B 1018/15 -, Juris (Rdnr. 20); VGH Bad.-Württemberg, Beschluss vom 23. Februar 2016 - 3 S 2225/15 -, Juris (Rdnr. 66); Bayerischer VGH, Beschlüsse vom 18. Februar 2016 - 22 ZB 15.2412 -, Juris (Rdnr. 26 ff., 57), und vom 10. August 2015 - 22 ZB 15.1113 -, Juris (Rdnr. 10 ff.); VG Minden, 22. Mai 2017 - 11 L 2085/16 -, Juris (Rdnr. 69); VG Düsseldorf, Urteile der Kammer vom 9. November 2016 - 28 K 2549/15 - und 3. April 2017 - 28 K 5145/15 -, sowie Beschlüsse vom 23. September 2016 - 28 L 1759/16 -, Juris (Rdnr. 73 ff.) und 12. Juli 2017 - 28 L 2208/17 -.

  • VG Düsseldorf, 01.03.2018 - 28 K 5087/17

    Interimsverfahren

    vgl. OVG NRW, Beschlüsse vom 29. Juni 2017 - 8 B 1233/16 -, 8. Juli 2016 - 8 B 653/15 - und 17. Juni 2016 - 8 B 1015/15, 8 B 1016/15, 8 B 1017/15 und 8 B 1018/15 -, Juris (Rdnr. 20); VGH Bad.-Württemberg, Beschluss vom 23. Februar 2016 - 3 S 2225/15 -, Juris (Rdnr. 66); Bayerischer VGH, Beschlüsse vom 18. Februar 2016 - 22 ZB 15.2412 -, Juris (Rdnr. 26 ff., 57), und vom 10. August 2015 - 22 ZB 15.1113 -, Juris (Rdnr. 10 ff.); VG Minden, 22. Mai 2017 - 11 L 2085/16 -, Juris (Rdnr. 69); VG Düsseldorf, Urteile der Kammer vom 9. November 2016 - 28 K 2549/15 - und 3. April 2017 - 28 K 5145/15 -, sowie Beschlüsse vom 23. September 2016 - 28 L 1759/16 -, Juris (Rdnr. 73 ff.) und 12. Juli 2017 - 28 L 2208/17 -.

    vgl. OVG NRW, Beschluss vom 21. November 2017 - 8 B 935/17 -, juris Rn. 26; Beschluss der Kammer vom 12. Juli 2017 - 28 L 2208/17 -, juris Rn. 145.

    vgl. OVG NRW, Beschlüsse vom 29. Juni 2017 - 10 B 32/17 -, juris Rn. 27, vom 3. August 2011 - 8 B 753/11 -, juris Rn. 12, vom 21. November 2017 - 8 B 935/17 -, juris Rn. 30; Beschluss der Kammer vom 12. Juli 2017 - 28 L 2208/17 -, juris Rn. 143.

    vgl. OVG NRW, Beschlüsse vom 29. Juni 2017 - 10 B 32/17 -, juris Rn. 27, vom 3. August 2011 - 8 B 753/11 -, juris Rn. 12, und vom 21. November 2017 - 8 B 935/17 -, juris Rn. 30; Beschluss der Kammer vom 12. Juli 2017 - 28 L 2208/17 -, juris Rn. 143.

  • VG Düsseldorf, 07.06.2018 - 28 K 867/17

    Rechtmäßigkeit von nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) erteilten

    Der hiergegen gerichtete Antrag auf Wiederherstellung der aufschiebenden Wirkung nach § 80 Abs. 5 Satz 1 Var. 2 VwGO wurde durch die erkennende Kammer mit Beschluss vom 12. Juli 2017 - 28 L 2208/17 - abgelehnt; die gegen den Beschluss eingelegte Beschwerde wies das Oberverwaltungsgericht für das Land Nordrhein-Westfalen mit Beschluss vom 21. November 2017 - 8 B 935/17 - zurück.

    vgl. OVG NRW, Beschlüsse vom 21. August 2017 - 8 B 449/17 -, n. v., vom 21. November 2017 - 8 B 935/17 -, juris Rn. 42, vom 29. November 2017 - 8 B 663/17 -, juris Rn. 75, und vom 26. März 2018 - 8 B 1291/17 -, juris Rn. 88; Beschlüsse der Kammer vom 12. Juli 2017 - 28 L 2208/17 -, juris Rn. 55, und vom 24. Oktober 2017 - 28 L 4963/17 -, n. v.

    vgl. Beschlüsse der Kammer vom 12. Januar 2017 - 28 L 3406/17 -, juris Rn. 58, und vom 12. Juli 2017 - 28 L 2208/17 -, juris Rn. 151, Urteil vom 3. April 2017 - 28 K 5145/15 -, juris Rn. 140; OVG NRW, Beschlüsse vom 29. Juni 2017 - 8 B 1233/16 -, juris Rn. 29 ff., und vom 30. Januar 2018 - 8 B 1060/17 -, juris Rn. 38, Urteil vom 11. Dezember 2017 - 8 A 924/16 -, n.v.; Bay. VGH, Beschluss vom 28. September 2017 - 22 CS 17.1506 -, juris Rn. 25 ff.; Hess. VGH, Beschluss vom 17. Januar 2017 - 4 B 1863/16 -, juris Rn. 8; Nds. OVG, Beschluss vom 19. Dezember 2016 - 12 ME 85/16 -, juris Rn. 22; VGH Bad.-Württ., Beschluss vom 6. Juli 2016 - 3 S 942/16 -, juris Rn. 21 ff. (jeweils m. w. N.); siehe auch Nr. 5.2.1.1 des Erlasses für die Planung und Genehmigung von Windenergieanlagen und Hinweise für die Zielsetzung und Anwendung vom 4. November 2015 (sog. Windenergie-Erlass NRW).

    Mit Eilbeschluss vom 12. Juli 2017 - 28 L 2208/17 - hat die erkennende Kammer anhand der in den Akten befindlichen Karten und Fotos sowie den im Internet (z. B. google maps, geo viewer) verfügbaren Kartierungen und Luftbildaufnahmen die nähere Umgebung um das klägerische Grundstück als Außenbereich eingestuft.

  • VG Düsseldorf, 07.06.2018 - 28 K 3438/17

    Rechtmäßigkeit von nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) erteilten

    vgl. OVG NRW, Beschluss vom 21. November 2017 - 8 B 935/17 -, juris Rn. 26; Beschluss der Kammer vom 12. Juli 2017 - 28 L 2208/17 -, juris Rn. 145, und Urteil vom 1. März 2018 - 5087/17 -, juris Rn. 100.

    vgl. Beschlüsse der Kammer vom 12. Januar 2017 - 28 L 3406/17 -, juris Rn. 58, und vom 12. Juli 2017 - 28 L 2208/17 -, juris Rn. 151, und Urteil vom 3. April 2017 - 28 K 5145/15 -, juris Rn. 140;; OVG NRW, Beschlüsse vom 29. Juni 2017 - 8 B 1233/16 -, juris Rn. 29 ff., und vom 30. Januar 2018 - 8 B 1060/17 -, juris Rn. 38, Urteil vom 11. Dezember 2017 - 8 A 924/16 -, n.v.; Bay. VGH, Beschluss vom 28. September 2017 - 22 CS 17.1506 -, juris Rn. 25 ff.; Hess. VGH, Beschluss vom 17. Januar 2017 - 4 B 1863/16 -, juris Rn. 8; Nds. OVG, Beschluss vom 19. Dezember 2016 - 12 ME 85/16 -, juris Rn. 22; VGH Bad.-Württ., Beschluss vom 6. Juli 2016 - 3 S 942/16 -, juris Rn. 21 ff. (jeweils m. w. N.); siehe auch Nr. 5.2.1.1 des Erlasses für die Planung und Genehmigung von Windenergieanlagen und Hinweise für die Zielsetzung und Anwendung vom 4. November 2015 (sog. Windenergie-Erlass NRW).

    vgl. Beschluss der Kammer vom 12. Juli 2017 - 28 L 2208/17-, juris Rn. 48 ff., m. w. N.

  • VG Düsseldorf, 17.05.2018 - 28 L 822/18
    vgl. OVG NRW, Beschlüsse vom 21. August 2017 - 8 B 449/17 -, n. v., vom 21. November 2017 - 8 B 935/17 -, und vom 29. November 2017 - 8 B 663/17 -, n. v.; Beschlüsse der Kammer vom 12. Juli 2017 - 28 L 2208/17 -, juris Rn. 55, und vom 24. Oktober 2017 - 28 L 4963/17 -, n. v.

    vgl. Beschluss der Kammer vom 12. Juli 2017 - 28 L 2208/17 -, juris Rn. 151; OVG NRW, Beschlüsse vom 29. Juni 2017 - 8 B 1233/16 -, juris Rn. 29 ff., und vom 30. Januar 2018 - 8 B 1060/17 -, juris Rn. 38, Urteil vom 11. Dezember 2017 - 8 A 924/16 -, n.v.; Bay. VGH, Beschluss vom 28. September 2017 - 22 CS 17.1506 -, juris Rn. 25 ff.; Hess. VGH, Beschluss vom 17. Januar 2017 - 4 B 1863/16 -, juris Rn. 8; Nds. OVG, Beschluss vom 19. Dezember 2016 - 12 ME 85/16 -, juris Rn. 22; VGH Bad.-Württ., Beschluss vom 6. Juli 2016 - 3 S 942/16 -, juris Rn. 21 ff. (jeweils m. w. N.); siehe auch Nr. 5.2.1.1 des Erlasses für die Planung und Genehmigung von Windenergieanlagen und Hinweise für die Zielsetzung und Anwendung vom 4. November 2015 (sog. Windenergie-Erlass NRW).

    vgl. Beschluss der Kammer vom 12. Juli 2017 - 28 L 2208/17-, juris Rn. 48 ff., m. w. N.

  • VG Düsseldorf, 01.03.2018 - 28 K 4797/17

    Erteilung eines Bauvorbescheides für die Bebauung des Vorhabengrundstücks mit

    Aus diesem Grund hat die Rechtsprechung etwa Gewächshäuser, die nur eine der erwerbsgärtnerischen Hauptnutzung dienende Hilfsfunktion aufweisen, Vgl. Beschluss der Kammer vom 19. Juli 2017 - 28 L 2208/17 -, juris Rn. 112, unter Bezugnahme auf BVerwG, Urteil vom 30. Juni 2015 - 4 C 5.14 -, BVerwGE 152, 275 Rn. 20; bestätigt durch OVG, Beschluss vom 21. November 2017 - 8 B 935/17 -, juris" Rn. 11, 18 ff.

    Tennisanlagen, vgl. Beschluss der Kammer vom 19. Juli 2017 - 28 L 2208/17 -, juris Rn. 114, unter Bezugnahme auf BayVGH, Beschluss vom 22. Dezember 2010 - 1 ZB 08.2295 -, juris Rn. 9; vgl. ferner BVerwG, Beschluss vom 11. Februar 2002 - 4 B 30.02 -, ZfBR 2002, 808, einen Sportplatz, auch wenn auf ihm einzelne untergeordnete bauliche Nebenanlagen (Kassenhäuschen, Flutlichtmasten etc.) vorhanden sind, vgl. BVerwG, Beschluss vom 10. Juli 2000 - 4 B 39.00 -, NVwZ 2001, 70 = juris Rn. 6, oder einen mit Schotter befestigter Stellplatz, auch wenn er im Sinne des § 29 Satz 1 BauGB eine bauliche Anlage ist, Vgl. BVerwG, Urteil vom 14. September 1992 - 4 C 15.90 -, NVwZ 1993, 985 = juris Rn. 12, in aller Regel nicht als maßstabsbildende und damit den Bebauungszusammenhang selbst herstellende Bebauung angesehen.

  • VG Düsseldorf, 16.05.2018 - 28 L 824/18
    vgl. Beschluss der Kammer vom 12. Juli 2017 - 28 L 2208/17 -, juris Rn. 151; OVG NRW, Beschlüsse vom 29. Juni 2017 - 8 B 1233/16 -, juris Rn. 29 ff., und vom 30. Januar 2018 - 8 B 1060/17 -, juris Rn. 38, Urteil vom 11. Dezember 2017 - 8 A 924/16 -, n.v.; Bay. VGH, Beschluss vom 28. September 2017 - 22 CS 17.1506 -, juris Rn. 25 ff.; Hess. VGH, Beschluss vom 17. Januar 2017 - 4 B 1863/16 -, juris Rn. 8; Nds. OVG, Beschluss vom 19. Dezember 2016 - 12 ME 85/16 -, juris Rn. 22; VGH Bad.-Württ., Beschluss vom 6. Juli 2016 - 3 S 942/16 -, juris Rn. 21 ff. (jeweils m. w. N.); siehe auch Nr. 5.2.1.1 des Erlasses für die Planung und Genehmigung von Windenergieanlagen und Hinweise für die Zielsetzung und Anwendung vom 4. November 2015 (sog. Windenergie-Erlass NRW).

    vgl. Beschluss der Kammer vom 12. Juli 2017 - 28 L 2208/17-, juris Rn. 48 ff., m. w. N.

  • VG Düsseldorf, 24.10.2017 - 28 L 4963/17
    vgl. im Einzelnen VG Düsseldorf, Beschluss vom 12. Juli 2017 - 28 L 2208/17 -, Juris (Rdnr. 55 ff.).

    vgl. VG Düsseldorf, Beschluss vom 12. Juli 2017 - 28 L 2208/17 -, Juris (Rdnr. 48 ff.), m. w. N.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht