Rechtsprechung
   VG Düsseldorf, 18.10.2012 - 8 K 6261/08   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2012,37138
VG Düsseldorf, 18.10.2012 - 8 K 6261/08 (https://dejure.org/2012,37138)
VG Düsseldorf, Entscheidung vom 18.10.2012 - 8 K 6261/08 (https://dejure.org/2012,37138)
VG Düsseldorf, Entscheidung vom 18. Januar 2012 - 8 K 6261/08 (https://dejure.org/2012,37138)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,37138) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de

    Ausweisung Assoziationsberechtigung Vier-Augen-Prinzip Verfahrensgarantie Stillhalte-Klauseln standstill-Klauseln Ausweisungsschutz Wiederholungsgefahr Prognose Wahrscheinlichkeitsmaßstab schwerwiegende Gründe öffentliche Sicherheit öffentliche Ordnung Befristung Verwaltungsvorschriften

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    AufenthG § 53 AufenthG § 56 AufenthG § 11 ARB 1/80 Art. 7 ARB 1/80 Art. 14 EMRK Art. 8 GG Art. 6 AVwV Nr. 11.1.4.6.1 AVwV Nr. 11.1.4.6.2
    Ausweisung Assoziationsberechtigung Vier-Augen-Prinzip Verfahrensgarantie Stillhalte-Klauseln stand-still-Klauseln Ausweisungsschutz Wiederholungsgefahr Prognose Wahrscheinlichkeitsmaßstab schwerwiegende Gründe öffentliche Sicherheit öffentliche Ordnung Befristung Verwaltungsvorschriften

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Vorliegen von Maßstäben der Befristung der Wirkungen der Ausweisung nach der neuen Rechtsprechung des BVerwG

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 24.01.2013 - 18 A 139/12

    Anwendbarkeit der nach Art. 84 Abs. 2 GG vom Bundesministerium des Innern zu § 11

    So aber VG Düsseldorf, Urteile vom 18. Oktober 2012 - 8 K 6261/08 -, juris Rn. 118 ff. und vom 26. November 2012 - 7 K 1203/11 - a.A. VG Düsseldorf, Urteile vom 22. Oktober 2012 - 24 K 6121/12 -, juris Rn. 122 und vom 6. November 2012 - 27 K 2548/11 - juris Rn. 116 ff., VG Oldenburg, Urteil vom 4. Juni 2012 - 11 A 2509/12 -.
  • OVG Niedersachsen, 25.06.2013 - 8 PA 98/13

    Befristung der Wirkungen von Ausweisung und Abschiebung

    Sowohl die vom Verwaltungsgericht in der angefochtenen Entscheidung durch eigenständige Formulierung eines nach den Ausweisungsgründen gestaffelten Fristenkataloges (vgl. ähnlich VG Düsseldorf, Urt. v. 26.11.2012 - 27 K 5505/11 -, juris Rn. 93 f.; Urt. v. 6.11.2012 - 27 K 2548/11 -, juris Rn. 116 f.) als auch eine fortwährende Orientierung an den Vorgaben in Nr. 11.1.4.6.1 f. Allgemeine Verwaltungsvorschrift zum Aufenthaltsgesetz - AVwV AufenthG - vom 26. Oktober 2009 (GMBl. S. 877) (vgl. VG Düsseldorf, Urt. v. 4.1.2013 - 7 K 1938/12 -, juris Rn. 75 f.; Urt. v. 6.12.2012 - 8 K 6577/10 -, juris Rn. 48 f.; Urt. v. 18.10.2012 - 8 K 6261/08 -, juris Rn. 118 f.) berücksichtigen die Vorgaben des europäischen Gesetzgebers in der Rückführungsrichtlinie und des nationalen Gesetzgebers im neu gefassten § 11 Abs. 1 AufenthG nicht hinreichend.
  • OVG Niedersachsen, 14.02.2013 - 8 LC 129/12

    Zur Frage der Befristung der Wirkungen einer Ausweisung

    Sowohl die vom Verwaltungsgericht in der angefochtenen Entscheidung durch eigenständige Formulierung eines nach den Ausweisungsgründen gestaffelten Fristenkataloges (vgl. ähnlich VG Düsseldorf, Urt. v. 26.11.2012 - 27 K 5505/11 -, juris Rn. 93 f.; Urt. v. 6.11.2012 - 27 K 2548/11 -, juris Rn. 116 f.) als auch eine fortwährende Orientierung an den Vorgaben in Nr. 11.1.4.6.1 f. Allgemeine Verwaltungsvorschrift zum Aufenthaltsgesetz - AVwV AufenthG - vom 26. Oktober 2009 (GMBl. S. 877) (vgl. VG Düsseldorf, Urt. v. 4.1.2013 - 7 K 1938/12 -, juris Rn. 75 f.; Urt. v. 6.12.2012 - 8 K 6577/10 -, juris Rn. 48 f.; Urt. v. 18.10.2012 - 8 K 6261/08 -, juris Rn. 118 f.) berücksichtigen die Vorgaben des europäischen Gesetzgebers in der Rückführungsrichtlinie und des nationalen Gesetzgebers im neu gefassten § 11 Abs. 1 AufenthG nicht hinreichend.
  • VG Düsseldorf, 16.05.2013 - 8 K 7947/11

    Verpflichtung zur Befristung der Wirkungen einer Ausweisung bei einem Ausländer

    vgl. Urteile vom 18. Oktober 2012 - 8 K 6261/08 -, juris und - 8 K 2857/11 - Urteile vom 6. Dezember 2012 - 8 K 6577/10 - und - 8 K 1888/11 -, jeweils juris; Urteil vom 17. Januar 2013 - 8 K 2285/11 -.
  • VG Düsseldorf, 16.05.2013 - 8 K 4592/11

    Rechtmäßigkeit einer Befristung der Wirkungen der Ausweisung eines Ausländers auf

    vgl. Urteile vom 18. Oktober 2012 - 8 K 6261/08 -, juris und - 8 K 2857/11 - Urteile vom 6. Dezember 2012 - 8 K 6577/10 - und - 8 K 1888/11 -, jeweils juris; Urteil vom 17. Januar 2013 - 8 K 2285/11 -.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht