Rechtsprechung
   VG Düsseldorf, 19.04.2007 - 9 K 3163/06   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2007,22706
VG Düsseldorf, 19.04.2007 - 9 K 3163/06 (https://dejure.org/2007,22706)
VG Düsseldorf, Entscheidung vom 19.04.2007 - 9 K 3163/06 (https://dejure.org/2007,22706)
VG Düsseldorf, Entscheidung vom 19. April 2007 - 9 K 3163/06 (https://dejure.org/2007,22706)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,22706) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Bauvorbescheid für die Erweiterung der Verkaufsfläche eines Lebensmitteldiscounters; Widerspruch des Vorhabens gegen die Festsetzungen des Bebauungsplanes; Zulässigkeit der Nutzungsänderung im Falle der Unwirksamkeit des Bebauungsplanes; Einfügen des Vorhabens in die ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 28.11.2013 - 15 A 1114/11

    Heranziehung für die erstmalige endgültige Herstellung eines Lärmschutzwalls

    Zur weiteren Begründung der Unwirksamkeit des Bebauungsplans Nr. X wird zwecks Vermeidung von Wiederholungen auf die insoweit zutreffenden Ausführungen des Verwaltungsgerichts in dem angegriffenen Urteils Bezug genommen, welches seinerseits das Urteil des VG Düsseldorf vom 19. April 2007 - 9 K 3163/06 - aufgreift, in dem die Wirksamkeit des Bebauungsplans Nr. X der Beklagten bereits inzident geprüft wurde.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 28.11.2013 - 15 A 1036/11

    Heranziehung zu einem Erschließungsbeitrag für die erstmalige endgültige

    Zur weiteren Begründung der Unwirksamkeit des Bebauungsplans Nr. 232/II wird zwecks Vermeidung von Wiederholungen auf die insoweit zutreffenden Ausführungen des Verwaltungsgerichts in dem angegriffenen Urteils Bezug genommen, welches seinerseits das Urteil des VG Düsseldorf vom 19. April 2007 - 9 K 3163/06 - aufgreift, in dem die Wirksamkeit des Bebauungsplans Nr. 232/II der Beklagten bereits inzident geprüft wurde.
  • LG Düsseldorf, 26.03.2008 - 30 O 7/07

    Antrag auf Aufhebung eines Umlegungsplans; Erfordernis der Gleichwertigkeit und

    Bereits das Verwaltungsgericht Düsseldorf hat mit Urteil vom 19.04.2007, Az. 9 K 3163/06, ausgeführt, dass der auch dem streitgegenständlichen Umlegungsverfahren zugrunde liegende Bebauungsplan Nr. 232/II unwirksam ist, da er an materiellen Fehlern leide (vgl. S. 7 und 8 des Urteils unter Ziffer 2. a.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht