Rechtsprechung
   VG Düsseldorf, 25.06.2015 - 13 L 2090/15.A   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2015,16435
VG Düsseldorf, 25.06.2015 - 13 L 2090/15.A (https://dejure.org/2015,16435)
VG Düsseldorf, Entscheidung vom 25.06.2015 - 13 L 2090/15.A (https://dejure.org/2015,16435)
VG Düsseldorf, Entscheidung vom 25. Juni 2015 - 13 L 2090/15.A (https://dejure.org/2015,16435)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,16435) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de

    Systemische Mängel Ungarn Inhaftierung Übernahmebereitschaft

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    Systemische Mängel Ungarn; Inhaftierung; Übernahmebereitschaft

  • Wolters Kluwer

    Systemische Mängel des Asylverfahrens in Ungarn hinsichtlich Abschiebung eines Asylsuchenden

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • VG Düsseldorf, 24.07.2015 - 15 L 2370/15

    Nichtbestehen systemischer Mängel im ungarischen Asylverfahren im Rahmen der

    Im Ergebnis ebenso: Verwaltungsgericht Düsseldorf, Urteil vom 2. Juli 2015, 8 K 513/15.A. n. v., und Beschluss vom 25. Juni 2015; 13 L 2090/15.A, www.nrwe.de, Nach Auffassung der Kammer gibt auch die jüngste Entwicklung der tatsächlichen Verhältnisse in Ungarn keinen Anlass, entgegen der dem angefochtenen Beschluss zu Grunde liegenden und entsprechend der von den Antragstellern wiederholten Rechtsauffassung von systemischen Mängeln namentlich der Aufnahmebedingungen für Flüchtlinge in Ungarn auszugehen oder der Frage, ob solche vorliegen, im Hauptsacheverfahren weiter nachzugehen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht