Rechtsprechung
   VG Dessau, 02.10.2002 - 1 A 271/00   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:





 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2002,29403
VG Dessau, 02.10.2002 - 1 A 271/00 (https://dejure.org/2002,29403)
VG Dessau, Entscheidung vom 02.10.2002 - 1 A 271/00 (https://dejure.org/2002,29403)
VG Dessau, Entscheidung vom 02. Januar 2002 - 1 A 271/00 (https://dejure.org/2002,29403)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2002,29403) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • VG Halle, 14.05.2003 - 2 A 424/00
    Dies schließt die gesonderte Erteilung einer Baugenehmigung aus (vgl. auch BVerwG, Urt. v. 13. Dez. 2001 - 4 C 3.01 -, zitiert aus juris; vgl. auch BVerwG, Urt. v. 11. Mai 1998, BVerwGE 82, 61 [BVerwG 11.05.1989 - 4 C 1/88] [63 f.], für das atomrechtliche Genehmigungsverfahren; sowie VG Dessau, Urt. v. 2. Okt. 2002 - 1 A 271/00 DE -, nicht rechtskräftig; vgl. zur erledigenden Wirkung des Gesetzes vom 27. Juli 2001 auch BVerwG, Urt. v. 13. Dez. 2001 - 4 C 3/01 -, zitiert aus juris).

    Dabei lässt sich eine bestimmte zahlenmäßig definierte Untergrenze für eine Raumbedeutsamkeit nicht nennen, weil die Anzahl der Anlagen für sich allein nicht ausschlaggebend ist (VG Dessau, Urt. v. 2. Okt. 2002, 1 A 271/00).

    Erforderlich ist jedenfalls eine über den unmittelbaren Nahbereich hinausgehende Wirkung (OVG LSA, Urt. v. 12. Dez. 2002 - 2 L 456/00 -, m. w. N.; vgl. auch VG Dessau, Urt. v. 2. Okt. 2002 - 1 A 271/00 DE -, m. w. N.).

  • VG Halle, 28.05.2003 - 2 A 219/00
    Vielmehr handelt es sich hierbei nach der Rechtsprechung des OVG Sachsen-Anhalt (Urt. v. 12. Dez. 2002 - 2 L 456/00 - , vgl. auch VG Dessau, Urt. v. 2. Okt. 2002 - 1 A 271/00 DE) - der sich die Kammer insoweit anschließt - um eine bloße Flächenausweisung und nicht um eine Standortzuweisung.
  • VG Dessau, 03.11.2004 - 1 A 57/04
    Diese Regelung stellt lediglich eine an enge Voraussetzungen geknüpfte Ausnahmebestimmung dar (vgl. Urteil der Kammer vom 02. Oktober 2002 - 1 A 271/00 DE - KNSA 2002 S. 815).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht