Rechtsprechung
   VG Frankfurt/Main, 12.04.2010 - 9 K 114/10.F   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,66846
VG Frankfurt/Main, 12.04.2010 - 9 K 114/10.F (https://dejure.org/2010,66846)
VG Frankfurt/Main, Entscheidung vom 12.04.2010 - 9 K 114/10.F (https://dejure.org/2010,66846)
VG Frankfurt/Main, Entscheidung vom 12. April 2010 - 9 K 114/10.F (https://dejure.org/2010,66846)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,66846) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • openjur.de
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Verlustausgleich bei Einkünften aus unterschiedlichen selbstständigen Erwerbstätigkeiten

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • OVG Niedersachsen, 08.07.2014 - 5 LB 199/13

    Anrechnung von im vorzeitigen Ruhestand erzieltem Erwerbseinkommen auf die

    Dies schließt eine den Gewinn eines bestimmten Geschäftsjahres mindernde Berücksichtigung von Verlusten aus vorangegangenen Jahren aus (so auch OVG Saarl., Beschluss vom 16.9.2009, a. a. O., Rnrn. 16 ff.; VG Düsseldorf, Urteil vom 26.7.2010 - 23 K 7988/08 -, juris Rn. 18; VG Frankfurt, Urteil vom 12.4.2010 - 9 K 114/10.F -, juris Rnrn. 26, 33).
  • VG Kassel, 01.11.2019 - 1 K 2756/18

    Anrechnung von auf Zeitwertpapierkonten eingezahlten Einkünften auf die

    Im Unterschied zum vom VG Frankfurt (Urteil vom 12. April 2010 - 9 K 114/10.F , juris Rn. 31 ; zu dieser Frage a. A. schon VG Kassel, Urteil vom 20. Mai 2008 - 1 E 1159/07 , juris) und vom BVerwG (Urteil vom 28. Juni 2012 - 2 C 58/11, juris) entschiedenen Fall geht es hier nicht um die Frage, ob Einkünfte und Verluste verschiedener Einkunftsarten zu saldieren sind.
  • VG Trier, 16.09.2014 - 1 K 987/14

    Kürzung von Versorgungsbezügen; Einkünfte iSv § 53 BeamtVG

    Dies schließt eine den Gewinn eines bestimmten Geschäftsjahres mindernde Berücksichtigung von Verlusten aus vorangegangenen Jahren aus (so auch OVG Saarl., Beschluss vom 16.9.2009, - 1 A 435/08 -, Rz. 16 ff.; VG Frankfurt, Urteil vom 12.4.2010 - 9 K 114/10.F -, juris Rz. 33).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht