Rechtsprechung
   VG Frankfurt/Main, 29.02.2008 - 9 E 941/07   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2008,15450
VG Frankfurt/Main, 29.02.2008 - 9 E 941/07 (https://dejure.org/2008,15450)
VG Frankfurt/Main, Entscheidung vom 29.02.2008 - 9 E 941/07 (https://dejure.org/2008,15450)
VG Frankfurt/Main, Entscheidung vom 29. Februar 2008 - 9 E 941/07 (https://dejure.org/2008,15450)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,15450) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de
  • REHADAT Informationssystem (Volltext/Leitsatz/Kurzinformation)

    Versetzung in den Ruhestand wegen Dienstunfähigkeit - behinderungsgerechte Beschäftigung - betriebliches Eingliederungsmanagement

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    ARBEITSPLATZ; BEHINDERTENGERECHTER ARBEITSPLATZ; BEHINDERUNG; DIENSTPOSTEN; DIENSTUNFÄHIGKEIT; ERMESSEN; ORGANISATIONSÄNDERUNG; ORGANISATIONSHOHEIT; PRÄVENTIONSVERFAHREN; RUHESTAND; SCHWERBEHINDERUNG; VERSETZUNG; ZURRUHSETZUNG

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
Hinweis zu den Links:
Zu grauen Einträgen liegen derzeit keine weiteren Informationen vor. Sie können diese Links aber nutzen, um die Einträge beispielsweise in Ihre Merkliste aufzunehmen.

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (12)

  • VGH Bayern, 11.01.2012 - 3 B 10.346

    Dienstunfähigkeit, beschränkt auf den Beruf als Lehrer

    Dabei kann offen bleiben, ob die genannte Vorschrift als solche auch auf Beamte Anwendung findet (bejahend VG Frankfurt vom 29.2.2008 9 E 941/07 , verneinend VG Berlin vom 26.2.2008 28 A 134.05 juris; vergl. hierzu Nokiek, Betriebliches Eingliederungsmanagement nach § 84 Abs. 2 SGB IV auch für Beamtinnen und Beamte, Recht im Amt, 2010, 133 m.w.N.).
  • VG Wiesbaden, 15.09.2008 - 8 L 904/08

    Beschäftigungsanspruch nach Wiedereingliederung bei anderer Dienststelle

    Die Vorschriften des 2. Teils des SGB IX sind grundsätzlich auch auf Beamte anwendbar (so auch VG Frankfurt, Urteil vom 29.02.2008 - 9 E 941/07 -, zitiert nach juris; Plog/Wiedow/Lemhofer/Bayer, BBG § 79 (Anh.) RdNr. 1a; Fürst, GKÖD, K 79 RdNr. 37; Neumann/Pahlen/Majerski-Pahlen, SGB IX, 11. Aufl., § 81 RdNr. 29).

    Dies ist zumindest bei der Überprüfung der Ermessensentscheidung nach § 42 HBG zulasten des Antragsgegners zu berücksichtigen (vgl VG Frankfurt, Urteil vom 29.02.2008 - 9 E 941/07 -, zitiert nach juris).

  • VG Düsseldorf, 30.01.2015 - 13 K 8291/13

    Zurruhesetzung; Anderweitige Verwendungsmöglichkeit; Suchpflicht;

    BVerwG, Beschluss vom 6. März 2012 - 2 A 5.10 -, juris, Rn. 4 und Urteil vom 26. März 2009 - 2 C 46.08 -, juris, Rn. 41; Bayerischer Verwaltungsgerichtshof, Beschluss vom 29. April 2014 - 3 CS 14.273 -, juris, Rn. 28; Verwaltungsgericht Frankfurt (Oder), Urteil vom 13. November 2014 - 2 K 730/11 -, juris, Rn. 24; Verwaltungsgericht Frankfurt, Urteil vom 29. Februar 2008 - 9 E 941/07 -, juris, Rn. 43; v. Roetteken, in: v. Roetteken/Rothländer, BeamtStG, § 26, Rn. 130 f. m.w.N.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 29.10.2009 - 1 A 3598/07

    Formelle Rechtmäßigkeit eines Bescheides über die Versetzung eines Beamten in den

    vgl. etwa einerseits VG Frankfurt, Urteil vom 29. Februar 2008 - 9 E 941/07 -, IÖD 2008, 204, sowie juris (Rn. 45), andererseits VG Berlin, Urteil vom 26. Februar 2008 - 28 A 134.05 -, juris, und Baßlsperger, ZBR 2009, 143 (144).
  • VG Frankfurt/Main, 21.12.2009 - 9 L 3763/09

    Einsteiliger Rechtsschutz gegen den Einbehalt eines Teils der Besoldung nach

    Diese Auffassung hatte die Kammer schon früher vertreten (U. v. 29.2.2008 - 9 E 941/07(V)) und ist darin vom BVerwG bestätigt worden (BVerwG U. v. 26.3.2009, a.a.O.).
  • VG Frankfurt/Main, 06.10.2014 - 9 K 450/12

    Voraussetzungen für die Zurruhesetzung eines erkrankten Beamten

    Das genügt den Anforderungen aus § 44 Abs. 2, 3 BBG ebenso wenig wie denen aus Art. 5 RL 2000/78/EG (vgl. zu letzteren Kammer U. v. 29.2.2008 - 9 E 941/07(V) - AGG-ES B.II.9 § 42 BBG a. F. Nr. 1; nicht allen Punkten geteilt von BVerwG U. v. 26.3.2009 - 2 C 46.08 - ZTR 2009, 555, 557 Rn. 31).
  • VG Ansbach, 02.02.2010 - AN 1 K 09.01990

    Zwangspensionierung eines Verwaltungsamtsinspektors

    Wie sich § 128 Abs. 1 SGB IX entnehmen lässt, gelten die Regelungen des Teils 2 des SGB IX (§§ 68 bis 160 SGB IX) auch für schwerbehinderte Beamtinnen und Beamte (vgl. VG Frankfurt, Urteil vom 29.2.2008 - 9 E 941/07, IÖD 2008, 204; a. A.: VG Berlin, Urteil vom 26.2.2008 - 28 A 134.05; offen gelassen von OVG NW, Urteil vom 29.10.2009 - 1 A 3598/07).
  • VGH Bayern, 25.06.2012 - 3 C 12.12

    Prozesskostenhilfe; Beschwerde; Rechtmäßigkeit der Ruhestandsversetzung;

    Es kann offen bleiben, ob die genannte Vorschrift als solche auch auf Beamte Anwendung findet (bejahend VG Frankfurt vom 29.2.2008, Az. 9 E 941/07 , verneinend VG Berlin vom 26.6.2008, Az. 28 A 134.05 ; vgl. hierzu Nokiek, Betriebliches Eingliederungsmanagement nach § 84 Abs. 2 SGB IX auch für Beamtinnen und Beamte, Recht im Amt, 2010, 133 m.w.N.).
  • VG Würzburg, 16.11.2010 - W 1 K 10.416

    Rückforderung überzahlter Bezüge; rückwirkende Feststellung der begrenzten

    Auch wenn man - trotz der unterschiedlichen Ansichten in der Rechtsprechung und Literatur (vgl. etwa einerseits VG Frankfurt v. 29.02.2008 - 9 E 941/07 - juris; andererseits VG Berlin v. 26.02.2008 - 28 A 134.05 - juris und Baßlsperger, ZBR 2009, 143, 144) annimmt, dass § 84 Abs. 2 SGB IX auch für Beamte gilt, ist das BEM-Verfahren gleichwohl keine Verfahrensvoraussetzung innerhalb der Vorschriften zur Ruhestandsversetzung wegen Dienstunfähigkeit bzw. alternativ der Feststellung der begrenzten Dienstfähigkeit (OVG Münster v. 21.05.2010 - 6 A 816/09 - juris; OVG Münster v. 29.10.2009 - 1 A 3598/07 - juris; OVG Schleswig-Holstein v. 19.05.2009 - 3 LB 27/08 - juris; OVG Lüneburg v. 29.01.2007 - 5 ME 61/07 - juris; OVG Magdeburg v. 25.08.2010 - 1 L 116/10 - juris).
  • VG Saarlouis, 12.05.2009 - 2 K 814/08

    Entlassung aus dem Beamtenverhältnis auf Probe; Ermessen bei Dienstunfähigkeit

    etwa VG Frankfurt, Urteil vom 29.02.2008 - 9 E 941/07 -, JÖD 2008, 204, wonach die Vorschriften des Zweiten Teils des SGB IX grundsätzlich auch für Beschäftigte im Beamtenverhältnis anwendbar seien; a. A. VG Berlin, Urteil vom 26.02.2008 - 28 A 134.05 -, zitiert nach juris.
  • VG Frankfurt/Main, 11.11.2011 - 9 L 3208/11

    Beschluss des Präsidiums zur Änderung des dienstlichen Aufgabenbereichs einer

  • VG Saarlouis, 16.10.2009 - 2 K 1862/08

    Zur Kostenentscheidung bei Erledigung des Widerspruchs auf sonstige Weise

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht