Rechtsprechung
   VG Frankfurt/Oder, 25.06.2009 - 2 L 91/09   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2009,27708
VG Frankfurt/Oder, 25.06.2009 - 2 L 91/09 (https://dejure.org/2009,27708)
VG Frankfurt/Oder, Entscheidung vom 25.06.2009 - 2 L 91/09 (https://dejure.org/2009,27708)
VG Frankfurt/Oder, Entscheidung vom 25. Juni 2009 - 2 L 91/09 (https://dejure.org/2009,27708)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,27708) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

Kurzfassungen/Presse

  • beck-blog (Auszüge)

    Cannabis und Alkohol - Zur Fahrerlaubnisentziehung und Trennungsvermögen

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • VG Hamburg, 10.09.2009 - 15 E 1544/09

    Fahrerlaubnisentziehung bei Konsum von Cannabis und Alkohol

    Die Aufnahme des Parallelkonsums von Cannabis und Alkohol als eigenes Kriterium für eine Ungeeignetheit in Ziffer 9.2.2 der Anlage 4 zur FeV basiert nämlich auf der wissenschaftlichen Erkenntnis, dass der gleichzeitige Konsum von Cannabis und Alkohol zu einer Potenzierung der Wirkungen beider Stoffe führt (u.a. psychotische Störungen oder Beeinträchtigungen des Herz-Kreislaufs) und solche Cannabiskonsumenten für den Straßenverkehr eine besondere Gefahr darstellen (vgl. VGH Baden-Württemberg, Beschluss vom 10.02.2006 - 10 S 133/06, juris, Rdnr. 3, m.w.N.; VG München, Urteil vom 28.11.2007 - M 6b K 06.265, juris, Rdnr. 16, Urteil vom 20.01.2009 - M 6a K 08.417, juris, Rdnr. 15, und Beschluss vom 02.04.2009 - M 6a S 09.608, juris, Rdnr. 44; VG Ansbach, Beschluss vom 20.04.2009 - AN 10 S 09.00461, juris, Rdnr. 32; ausführlich VG Frankfurt (Oder), Beschluss vom 25.06.2009 - 2 L 91/09, juris, Rdnr. 16 ff.).

    Dies ist hier der Fall, da ohne Hinzuziehung eines Gutachters über sie entschieden werden kann (vgl. VG Frankfurt (Oder), Beschluss vom 25.06.2009 - 2 L 91/09, juris, Rdnr. 8 f.).

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht