Rechtsprechung
   VG Freiburg, 04.02.2016 - A 6 K 1356/15   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2016,3648
VG Freiburg, 04.02.2016 - A 6 K 1356/15 (https://dejure.org/2016,3648)
VG Freiburg, Entscheidung vom 04.02.2016 - A 6 K 1356/15 (https://dejure.org/2016,3648)
VG Freiburg, Entscheidung vom 04. Februar 2016 - A 6 K 1356/15 (https://dejure.org/2016,3648)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,3648) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • openjur.de
  • Justiz Baden-Württemberg

    Abschiebung eines an einer schweren Erkrankung leidenden Asylsuchenden nach Italien zur Durchführung des Asylverfahrens; systemische Mängel in Italien (hier: verneint)

  • Landesrecht Baden-Württemberg

    Art 3 Abs 2 EUV 604/2013, Art 5 EUV 604/2013, Art 13 EUV 604/2013, Art 21 EUV 604/2013, § 27a AsylVfG, § 34 AsylVfG, § 34a AsylVfG, § 77 AsylVfG
    Abschiebung eines an einer schweren Erkrankung leidenden Asylsuchenden nach Italien zur Durchführung des Asylverfahrens; systemische Mängel in Italien (hier: verneint)

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    VO (EU) Nr. 604/2013 (Dublin III-VO) Art. 3 Abs. 2
    Asyl- und Flüchtlingsrecht; (Asyl-)Verfahrensrecht - Italien; Chronisch (an Hepatitis C) erkrankter Dublin-Rückkehrer; Systemische Mängel des Aufnahmeverfahrens (verneint); Erfordernis einer Zusicherung i.S.d. Tarakhel-Entscheidung des EGMR (verneint)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (17)

  • VG Würzburg, 22.08.2017 - W 8 S 17.50440

    Keine Anordnung der aufschiebenden Wirkung einer Klage gegen die

    Im Übrigen ist darauf hinzuweisen, dass in Italien allgemein ein hoher medizinischer Standard gewährleistet ist (vgl. zum Ganzen: VG München, B.v. 11.7.2017 - M 9 S. 17.51549 - juris; Gb. v. 4.7.2017 - M 9 K 17.50585 - juris; VG Freiburg, U.v. 4.2.2016 - A 6 K 1356/15 - juris; jeweils m.w.N.).

    Infolge der genannten Vorgaben der Dublin III-VO, einschließlich der Übermittlung der Daten mit dem dafür vorgesehenen Formblatt, ist sichergestellt, dass Italien vom Gesundheitszustand des Antragstellers im Zuge der Überstellung als staatlich überwachte und organisierte Ausreise des Betreffenden in einen anderen Mitgliedsstaat erfährt (vgl. VG Freiburg, U.v. 4.2.2016 - A 6 K 1356/15 - juris).

    Darüber hinaus würde eine möglicherweise durch die stationäre Aufnahme bedingte Reiseunfähigkeit - wenn überhaupt - offenbar nur kurze Zeit bestehen und nach der Entlassung entfallen, zumal dem Antragsteller auch die Ausreise aus Armenien und die Einreise nach Deutschland gesundheitlich möglich war, was für eine ausreichende Belastbarkeit bei einer Überstellung nach Italien spricht (vgl. auch VG Freiburg, U.v. 4.2.2016 - A 6 K 1356/15 - juris).

  • VG Würzburg, 06.06.2019 - W 8 S 19.50526

    Keine systemischen Mängel des Asylverfahrens und der Aufnahmebedingungen in

    Infolge der genannten Vorgaben der Dublin III-VO, einschließlich der Übermittlung der Daten mit dem dafür vorgesehenen Formblatt, ist sichergestellt, dass Spanien vom Gesundheitszustand der Antragsteller im Zuge der Überstellung als staatlich überwachte und organisierte Ausreise des Betreffenden in einen anderen Mitgliedsstaat erfährt (vgl. VG Freiburg, U.v. 4.2.2016 - A 6 K 1356/15 - juris).
  • VG Würzburg, 05.04.2019 - W 8 S 19.50286

    Überstellung bei Gesundheitsgefahren

    Infolge der genannten Vorgaben der Dublin III-VO, einschließlich der Übermittlung der Daten mit dem dafür vorgesehenen Formblatt, ist sichergestellt, dass Spanien vom Gesundheitszustand der Antragsteller im Zuge der Überstellung als staatlich überwachte und organisierte Ausreise des Betreffenden in einen anderen Mitgliedsstaat erfährt (vgl. VG Freiburg, U.v. 4.2.2016 - A 6 K 1356/15 - juris).
  • VG Karlsruhe, 11.03.2019 - A 1 K 6963/18

    Abschiebungsanordnung; Frankreich; Unterbringungslage; Versorgungslage; Drohende

    Infolge der genannten Vorgaben der Dublin III-VO, einschließlich der Übermittlung der Daten mit dem dafür vorgesehenen Formblatt, ist sichergestellt, dass die französischen Behörden vom Gesundheitszustand insbesondere des Antragstellers zu 1 im Zuge der Überstellung als staatlich überwachte und organisierte Ausreise des Betreffenden in einen anderen Mitgliedsstaat erfährt (vgl. VG Freiburg, Urteil vom 04.02.2016 - A 6 K 1356/15 -, juris).
  • VG Würzburg, 18.01.2019 - W 8 S 19.50035

    Dublin-III, Abschiebungsanordnung

    Infolge der genannten Vorgaben der Dublin III-VO, einschließlich der Übermittlung der Daten mit dem dafür vorgesehenen Formblatt, ist sichergestellt, dass Spanien vom Gesundheitszustand der Antragsteller im Zuge der Überstellung als staatlich überwachte und organisierte Ausreise des Betreffenden in einen anderen Mitgliedsstaat erfährt (vgl. VG Freiburg, U.v. 4.2.2016 - A 6 K 1356/15 - juris).
  • VG Augsburg, 01.03.2018 - Au 5 S 18.50329

    Keine systemischen Mängel des Asylverfahrens und der Aufnahmebedingungen in

    Im Übrigen ist darauf hinzuweisen, dass in Italien allgemein ein hoher medizinischer Standard gewährleistet ist (vgl. zum Ganzen: VG München, B.v. 11.7.2017 - M 9 S 17.51549 - juris; Gb. v. 4.7.2017 - M 9 K 17.50585 - juris; VG Freiburg, U.v. 4.2.2016 - A 6 K 1356/15 - juris; jeweils m.w.N.).
  • VG Würzburg, 23.05.2018 - W 8 S 18.50234

    Keine systemischen Mängel des Asylverfahrens und der Aufnahmebedingungen in

    Infolge der genannten Vorgaben der Dublin III-VO, einschließlich der Übermittlung der Daten mit dem dafür vorgesehenen Formblatt, ist sichergestellt, dass Spanien vom Gesundheitszustand der Antragstellerin im Zuge der Überstellung als staatlich überwachte und organisierte Ausreise des Betreffenden in einen anderen Mitgliedsstaat erfährt (vgl. VG Freiburg, U.v. 4.2.2016 - A 6 K 1356/15 - juris).
  • VG Augsburg, 20.02.2018 - Au 5 S 18.50257

    Keine systemischen Mängel des Asylverfahrens und der Aufnahmebedingungen in

    Im Übrigen ist darauf hinzuweisen, dass in Italien allgemein ein hoher medizinischer Standard gewährleistet ist (vgl. zum Ganzen: VG München, B.v. 11.7.2017 - M 9 S 17.51549 - juris; Gb. v. 4.7.2017 - M 9 K 17.50585 - juris; VG Freiburg, U.v. 4.2.2016 - A 6 K 1356/15 - juris; jeweils m.w.N.).
  • VG Augsburg, 15.02.2018 - Au 5 S 18.50245

    Keine systemischen Mängel des Asylverfahrens und der Aufnahmebedingungen in

    Im Übrigen ist darauf hinzuweisen, dass in Italien allgemein ein hoher medizinischer Standard gewährleistet ist (vgl. zum Ganzen: VG München, B.v. 11.7.2017 - M 9 S 17.51549 - juris; Gb. v. 4.7.2017 - M 9 K 17.50585 - juris; VG Freiburg, U.v. 4.2.2016 - A 6 K 1356/15 - juris; jeweils m.w.N.).
  • VG Augsburg, 07.02.2018 - Au 5 S 18.50203

    Keine besondere Schutzbedürftigkeit eines volljährigen Mannes

    Im Übrigen ist darauf hinzuweisen, dass in Italien allgemein ein hoher medizinischer Standard gewährleistet ist (vgl. zum Ganzen: VG München, B.v. 11.7.2017 - M 9 S 17.51549 - juris; Gb. v. 4.7.2017 - M 9 K 17.50585 - juris; VG Freiburg, U.v. 4.2.2016 - A 6 K 1356/15 - juris; jeweils m.w.N.).
  • VG Augsburg, 22.02.2018 - Au 5 S 18.50273

    Keine systemischen Mängel des Asylverfahrens und der Aufnahmebedingungen in

  • VG Augsburg, 15.02.2018 - Au 5 S 18.50213

    Keine systemischen Mängel hinsichtlich der Aufnahmebedingungen in Italien

  • VG Augsburg, 12.02.2018 - Au 5 S 18.50225

    Abschiebungsanordnung nach Italien

  • VG Augsburg, 22.01.2018 - Au 5 K 17.50400

    Keine systemischen Mängel des Asylverfahrens und der Aufnahmebedingungen in

  • VG Augsburg, 20.11.2017 - Au 5 S 17.50401

    Keine systematischen Mängel des Asylverfahrens und der Aufnahmebedingungen in

  • VG Freiburg, 11.04.2018 - A 5 K 2088/18
  • VG Würzburg, 07.09.2017 - W 8 S 17.50492

    Kein Anspruch auf Abänderung des Sofortbeschlusses mangels Vorliegen von

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht