Rechtsprechung
   VG Freiburg, 24.02.2016 - A 1 K 2724/14   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2016,3404
VG Freiburg, 24.02.2016 - A 1 K 2724/14 (https://dejure.org/2016,3404)
VG Freiburg, Entscheidung vom 24.02.2016 - A 1 K 2724/14 (https://dejure.org/2016,3404)
VG Freiburg, Entscheidung vom 24. Februar 2016 - A 1 K 2724/14 (https://dejure.org/2016,3404)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,3404) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • Wolters Kluwer
  • Informationsverbund Asyl und Migration PDF

    Ablehnung in den Niederlanden, keine systemischen Mängel, Haft, Rückkehr nach Somalia, kein subjektives Recht, kein Selbsteintritt, Versorgung, Obdachlosigkeit

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Asylverfahrensrecht - Asylzuständigkeit; Dublin III; Existenzminimum; Niederlande; Überstellung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (7)

  • VG Gelsenkirchen, 19.09.2017 - 9a L 2652/17
    VG München, Urteil vom 22. Dezember 2016 - M 9 K 16.51025 -, Rn. 30, juris, mit Nachweisen zu: VG Freiburg (Breisgau), U.v. 24.02.2016 - A 1 K 2724/14 -, juris Rn. 20 und Rn. 21 - 27 auch zu den Aspekten des niederländischen Asylverfahrens im weiteren Sinn, nämlich die dortigen Aufnahme- und Lebensbedingungen; VG Würzburg, U.v.31.08.2015 - W 3 K 15.50005 -, juris Rn. 24ff; VG Augsburg, B.v.29.10.2014 - Au 7 S 14.50263 -, juris Rn. 27ff.; VG Regensburg, B.v.26.03.2014 - RN 5 S 14.30303 -, juris Rn. 26f.; Kammer, Beschluss vom 20. Juli 2017 - 9a L 2245/17.A - n. v.
  • VG Augsburg, 15.06.2018 - Au 6 K 18.50264

    Unzulässiger Asylantrag - Durchführung des Asylverfahrens in Mitgliedstaat

    Es bestehen in Bezug auf die Niederlande keinerlei Anhaltspunkte, dass dem Kläger bei einer Überstellung dorthin eine menschenunwürdige Behandlung im vorgenannten Sinne droht (vgl. hierzu: VG München, B.v. 10.4.2017 - M 3 S 17.50843 - juris; VG Gelsenkirchen, B. v. 17.3.2017 - 12a L 634/17.A - juris; VG Freiburg, U. v. 24.02.2016 - A 1 K 2724/14 - juris Rn. 19 ff. m.w.N.; VG Ansbach, B.v. 24.11.2015 - AN 14 S 15.50400 - juris Rn. 24 m.w.N.).
  • VG Gelsenkirchen, 17.03.2017 - 12a L 634/17

    Asylverfahren; Selbsteintrittsrecht; Niederlande; systemische Mängel

    vgl. hierzu nur VG Freiburg, Urteil vom 24. Februar 2016 - A 1 K 2724/14 -, juris Rn. 19 ff. m. w. N.; VG Ansbach, Beschluss vom 24. November 2015 - AN 14 S 15.50400 -, juris Rn. 24 m. w. N.
  • VG München, 22.12.2016 - M 9 K 16.51025

    Erfolglose Klage gegen bevorstehende Überstellung in die Niederlande

    Ausgehend von diesen Maßstäben und im Einklang mit der aktuellen Rechtsprechung ist nicht davon auszugehen, dass der Kläger in den Niederlanden aufgrund systemischer Mängel des Asylverfahrens oder der Aufnahmebedingungen für Asylbewerber tatsächlich Gefahr läuft, dort einer unmenschlichen oder erniedrigenden Behandlung ausgesetzt zu sein (vgl. statt vieler nur VG Freiburg (Breisgau), U. v. 24.02.2016 - A 1 K 2724/14 -, juris Rn. 20 und Rn. 21 - 27 auch zu den Aspekten des niederländischen Asylverfahrens im weiteren Sinn, nämlich die dortigen Aufnahme- und Lebensbedingungen; VG Würzburg, U. v.31.08.2015 - W 3 K 15.50005 -, juris Rn. 24ff; VG Augsburg, B. v.29.10.2014 - Au 7 S 14.50263 -, juris Rn. 27ff.; VG Regensburg, B. v.26.03.2014 - RN 5 S 14.30303 -, juris Rn. 26f.).
  • VG Gelsenkirchen, 13.05.2016 - 12a L 985/16

    Republik Zypern; Abschiebungsandrohung; systemische Mängel; Auswärtiges Amt

    vgl. verneinend VG Freiburg (Breisgau), Urteil vom 24. Februar 2016 - A 1 K 2724/14 -, juris Rn. 16; bejahend VG Düsseldorf, Beschluss vom 4. April 2016 - 13 L 482/16.A -, juris Rn. 12 ff.
  • VG München, 10.04.2017 - M 3 S 17.50843

    Keine systemischen Mängel in Schweden

    Dies zugrunde gelegt, bestehen in Bezug auf Schweden keinerlei Anhaltspunkte, dass der Antragstellerin bei einer Überstellung dorthin eine menschenunwürdige Behandlung im vorgenannten Sinne droht (vgl. hierzu: VG Gelsenkirchen, B. v. 17.3.2017 - 12a L 634/17.A - juris; VG Freiburg, U. v. 24.02.2016 - A 1 K 2724/14 -, juris Rn. 19 ff. m. w. N.; VG Ansbach, B.v. 24.11.2015 - AN 14 S. 15.50400 -, juris Rn. 24 m. w. N.).
  • VG München, 21.11.2016 - M 9 S 16.51026

    Keine systemischen Mängel im Asylverfahren in den Niederlanden

    Ausgehend von diesen Maßstäben und im Einklang mit der aktuellen Rechtsprechung ist nicht davon auszugehen, dass der Antragsteller in den Niederlanden aufgrund systemischer Mängel des Asylverfahrens oder der Aufnahmebedingungen für Asylbewerber tatsächlich Gefahr läuft, dort einer unmenschlichen oder erniedrigenden Behandlung ausgesetzt zu sein (vgl. statt vieler nur VG Freiburg (Breisgau), U.v. 24.02.2016 - A 1 K 2724/14 -, juris Rn. 20 und Rn. 21 - 27 auch zu den Aspekten des niederländischen Asylverfahrens im weiteren Sinn, nämlich die dortigen Aufnahme- und Lebensbedingungen; VG Würzburg, U.v.31.08.2015 - W 3 K 15.50005 -, juris Rn. 24ff; VG Augsburg, B.v.29.10.2014 - Au 7 S 14.50263 -, juris Rn. 27ff.; VG Regensburg, B.v.26.03.2014 - RN 5 S 14.30303 -, juris Rn. 26f.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht