Rechtsprechung
   VG Freiburg, 25.02.2016 - 3 K 1187/14   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2016,3494
VG Freiburg, 25.02.2016 - 3 K 1187/14 (https://dejure.org/2016,3494)
VG Freiburg, Entscheidung vom 25.02.2016 - 3 K 1187/14 (https://dejure.org/2016,3494)
VG Freiburg, Entscheidung vom 25. Februar 2016 - 3 K 1187/14 (https://dejure.org/2016,3494)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,3494) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de
  • Justiz Baden-Württemberg

    Anspruch auf Unfallruhegehalt bei nicht abgeschlossenem Disziplinarverfahren

  • Landesrecht Baden-Württemberg

    § 51 Abs 1 BeamtVG BW, § 33 Abs 1 DG BW, § 86 Abs 2 VwGO, § 33 Abs 2 DG BW
    Anspruch auf Unfallruhegehalt bei nicht abgeschlossenem Disziplinarverfahren

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    LBeamtVG § 51 Abs. 1; LDG § 33; VwGO § 86 Abs. 2
    Beweis; Beweislast; Beweisvereitelung; prozessuale Mitwirkungspflicht; Versorgung; Dienstunfall; Disziplinarrecht - Unfallruhegehalt; Disziplinarverfügung; Aberkennung des Ruhegehalts; aufschiebende Wirkung; wesentliche Bedingung; Beweisantrag; Tatsache

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (3)

  • VG Freiburg (Pressemitteilung)

    Klagen des Ex-Bürgermeisters Moosmann auf Unfallruhegehalt und auf Anerkennung von Dienstunfällen abgewiesen

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)
  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Klagen des Ex-Bürgermeisters Moosmann auf Unfallruhegehalt und auf Anerkennung von Dienstunfällen abgewiesen

Sonstiges

  • VG Freiburg (Terminmitteilung)

    Klagen des Ex-Bürgermeisters Moosmann

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • VG Freiburg, 25.02.2016 - 3 K 1995/13

    Klagen des Ex-Bürgermeisters Moosmann

    Danach steht ihm kein Unfallruhegehalt, also kein erhöhtes Ruhegehalt zu, da er nicht infolge eines Dienstunfalls dienstunfähig geworden und in den Ruhestand getreten ist (3 K 1187/14).
  • VG Freiburg, 25.02.2016 - 3 K 2009/12

    Klagen des Ex-Bürgermeisters Moosmann

    Danach steht ihm kein Unfallruhegehalt, also kein erhöhtes Ruhegehalt zu, da er nicht infolge eines Dienstunfalls dienstunfähig geworden und in den Ruhestand getreten ist (3 K 1187/14).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht