Rechtsprechung
   VG Göttingen, 09.03.2006 - 2 A 235/04   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2006,25625
VG Göttingen, 09.03.2006 - 2 A 235/04 (https://dejure.org/2006,25625)
VG Göttingen, Entscheidung vom 09.03.2006 - 2 A 235/04 (https://dejure.org/2006,25625)
VG Göttingen, Entscheidung vom 09. März 2006 - 2 A 235/04 (https://dejure.org/2006,25625)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2006,25625) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

Kurzfassungen/Presse

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • VG Göttingen, 13.07.2006 - 2 A 11/05

    Standortplanung für Windenergieanlagen

    Vielmehr muss in jedem Einzelfall eine Abwägung zwischen den jeweils öffentlichen Belangen und dem Vorhaben stattfinden, wobei zu dessen Gunsten die Privilegierung ins Gewicht fällt (vgl. Battis u.a., BauGB, 9. Aufl., § 35 Rn. 45; Urteil der erkennenden Kammer vom 9.3.2006 -2 A 235/04-, veröffentlicht in der Internetentscheidungssammlung des Nds. Oberverwaltungsgerichts).

    Sie allein kann Gegenstand einer Rechtsverletzung der Klägerin sein (vgl. Urteil der erkennenden Kammer vom 9.3.2006 -2 A 235/04-, a.a.O.).

    Dies folgt aus § 5 Abs. 2 Nr. 1 BauGB i.V.m. § 16 Abs. 1 BauNVO, der es ausdrücklich erlaubt, im Flächennutzungsplan die Höhe baulicher Anlagen als allgemeines Maß der baulichen Nutzung darzustellen (vgl. Urteil der erkennenden Kammer vom 9.3.2006, a.a.O.; Fickert/Fieseler, BauNVO, 9. Aufl., § 16 Rn. 14).

    Dies gilt um so mehr, wenn sie die aus Gründen der Flugsicherung vorzunehmenden optisch wirksamen Kennungen aufweisen (vgl. hierzu: OVG Lüneburg, Urteil vom 29.1.2004, a.a.O.; Urteil der erkennenden Kammer vom 9.3.2006, a.a.O.).

  • OVG Niedersachsen, 16.11.2009 - 12 LC 181/07

    Rechtskrafterstreckung eines Urteils gegen Kommanditgesellschaft auf

    unter Abänderung des Urteils des Verwaltungsgerichts Göttingen vom 9. März 2006 - 2 A 235/04 - den Beklagten unter Aufhebung seines Bescheides vom 11. Juli 2003 und des Widerspruchsbescheides der Bezirksregierung M. vom 22. Juli 2004 zu verpflichten, über ihren Antrag vom 17. April 2003 auf Erteilung einer Baugenehmigung für die Errichtung einer Windkraftanlage vom Typ P. (Nabenhöhe 80 m, Bauhöhe 118, 50 m) auf dem Grundstück Gemarkung D. Flur J., Flurstück I. unter Berücksichtigung der Rechtsauffassung des Gerichts erneut zu entscheiden,.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht