Rechtsprechung
   VG Gelsenkirchen, 05.11.2012 - 7a K 3482/12.A   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2012,36584
VG Gelsenkirchen, 05.11.2012 - 7a K 3482/12.A (https://dejure.org/2012,36584)
VG Gelsenkirchen, Entscheidung vom 05.11.2012 - 7a K 3482/12.A (https://dejure.org/2012,36584)
VG Gelsenkirchen, Entscheidung vom 05. November 2012 - 7a K 3482/12.A (https://dejure.org/2012,36584)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,36584) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de

    Abschiebungsschutz

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    Abschiebungsschutz

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Prüfung des Eintritts einer wesentlichen Verschlechterung des Gesundheitszustands (hier: psychische Erkrankung) im Falle der Rückkehr nach Mazedonien auf Grund der dort vorhandenen Verhältnisse

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • VG Gelsenkirchen, 27.03.2015 - 17a K 857/14

    Abschiebungsverbot; Erkrankung; Gesundheitsfonds; Krankenversorgung; Mazedonien;

    vgl. Auswärtiges Amt, Ad-Hoc-Lagebericht vom 19. Januar 2011; Botschaftsbericht vom 22. Mai 2013 an das VG Braunschweig und vom 16. März 2010 an das BAMF; zur Behandelbarkeit von (psychischen) Erkrankungen und dem Zugang zum Gesundheitssystem vgl. auch: VG Gelsenkirchen, Urteil vom 5. November 2012 - 7a K 3482/12.A. -, juris m.w.N.
  • VG Augsburg, 31.10.2013 - Au 7 K 13.30263

    Mazedonien; psychische Erkrankung; Behandelbarkeit in Mazedonien grundsätzlich

    Daneben bieten die Allgemeinkrankenhäuser stationäre sowie ambulante Behandlungen an (vgl. Ad-hoc-Teil-Bericht des Auswärtigen Amtes zur asyl- und abschiebungsrelevanten Lage in Mazedonien vom 19.1.2011, II. 2.1.; Ad-hoc-Lagebericht über die asyl- und abschiebungsrelevante Lage in Mazedonien betreffend die medizinische Versorgungslage der Botschaft der BRD Skopje vom 22.11.2010; Auskunft der Botschaft der BRD Skopje an das Bundesamt vom 16.3.2010; vgl. dazu auch VG München, U.v. 3.12.2012 - M 24 K 11.30828 - juris; B.v. 4.6.2013 - M 24 S 13.30431 - juris; VG Gelsenkirchen, U.v. 5.11.2012 - 7a K 3482/12.A - juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht