Rechtsprechung
   VG Gelsenkirchen, 09.11.2018 - 12a K 3432/16.A   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,42483
VG Gelsenkirchen, 09.11.2018 - 12a K 3432/16.A (https://dejure.org/2018,42483)
VG Gelsenkirchen, Entscheidung vom 09.11.2018 - 12a K 3432/16.A (https://dejure.org/2018,42483)
VG Gelsenkirchen, Entscheidung vom 09. November 2018 - 12a K 3432/16.A (https://dejure.org/2018,42483)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,42483) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    Asylantrag Zweitantrag subsidiärer Schutz Prinzip des gegenseitigen Vertrauens chronische Hepatitis C posttraumatische Belastungsstörung zielstaatsbezogenes Abschiebungshindernis

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    Asylantrag Zweitantrag subsidiärer Schutz Prinzip des gegenseitigen Vertrauens chronische Hepatitis C posttraumatische Belastungsstörung zielstaatsbezogenes Abschiebungshindernis

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • VG Düsseldorf, 09.04.2020 - 10 K 9560/18
    vgl. zum Prinzip des gegenseitigen Vertrauens, auf dem das Gemeinsame Europäische Asylsystem aufbaut, EuGH, 21. Dezember 2011 - C-411/10, Rn. 78 ff. - juris; EuGH, 10. Dezember 2013 - C-394/12, Rn. 52 f. - juris; VG Gelsenkirchen, 09. November 2018 - 12a K 3432/16.A, Rn. 39 - juris; VG Lüneburg, 18. Juni 2018 - 2 A 131/16, Rn. 36; OVG Schleswig-Holstein, 24. Mai 2018 - 4 LB 17/17, Rn. 32 - juris.
  • VG Potsdam, 10.07.2019 - 6 K 1062/15

    Asyl (Zweitantrag Russische Föderation)

    In Anbetracht des Grundsatzes des gegenseitigen Vertrauens, wonach die Mitgliedstaaten der Europäischen Union die Mindeststandards des Gemeinsamen Europäischen Asylsystems des Gemeinsamen Europäischen Asylsystems zu beachten haben, streitet demgemäß bereits eine Vermutung dafür, dass die Entscheidungen der belgischen Behörden über die dort gestellten Asylanträge der Kläger auch eine Entscheidung über die Gewährung subsidiären Schutzes umfassten (vgl. ausführlich zu einem in Belgien durchgeführten "Erstverfahren" VG Gelsenkirchen, Urteil vom 9. November 2018 - 12a K 3432/16.A -, Rn. 37 ff.; vgl. auch VG Münster, Beschluss vom 10. April 2019 - 11 L 294/19.A -, Rn. 35, juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht