Rechtsprechung
   VG Gelsenkirchen, 10.10.2014 - 9 L 1277/14   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2014,31426
VG Gelsenkirchen, 10.10.2014 - 9 L 1277/14 (https://dejure.org/2014,31426)
VG Gelsenkirchen, Entscheidung vom 10.10.2014 - 9 L 1277/14 (https://dejure.org/2014,31426)
VG Gelsenkirchen, Entscheidung vom 10. Januar 2014 - 9 L 1277/14 (https://dejure.org/2014,31426)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,31426) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • openjur.de

    Verwirkung; Drittanfechtung; Nachbarschutz; Baugenehmigung; Betriebszeiten; Lärmgrenzwerte; TA-Lärm

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    Verwirkung; Drittanfechtung; Nachbarschutz; Baugenehmigung; Betriebszeiten; Lärmgrenzwerte; TA-Lärm

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)
  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Nachbar muss bei Grundstücksnutzung entgegen Baugenehmigung nicht auf Vorliegen neuer und erweiterte Baugenehmigung schließen

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • VG Gelsenkirchen, 28.08.2014 - 9 L 1082/14

    Lärm, TA-Lärm, Geräuschimmissionen; Nachbarschutz, Rücksichtnahme,

    Auch der seitens der Antragsteller am 25. August 2014 im Verfahren 9 L 1277/14 gestellte Antrag, die aufschiebende Wirkung ihrer Klage gegen die Baugenehmigung vom 5. Mai 2009 anzuordnen, entfaltet keine aufschiebende Wirkung, so dass im vorliegenden Verfahren (weiterhin) von einer Vollziehbarkeit der Baugenehmigung auszugehen ist.

    Soweit sich die Antragsteller sie in den Verfahren 9 K 3766/14 und 9 L 1277/14 gegen diese Baugenehmigung wenden, entfalten ihre Rechtsbehelfe (derzeit) - wie ausgeführt - keine aufschiebende Wirkung, sodass die Antragsgegnerin und die Beigeladene sich im vorliegenden Verfahren weiter auf diese Baugenehmigung berufen können.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht