Rechtsprechung
   VG Gelsenkirchen, 16.12.2004 - 5a K 6089/98.A   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2004,8315
VG Gelsenkirchen, 16.12.2004 - 5a K 6089/98.A (https://dejure.org/2004,8315)
VG Gelsenkirchen, Entscheidung vom 16.12.2004 - 5a K 6089/98.A (https://dejure.org/2004,8315)
VG Gelsenkirchen, Entscheidung vom 16. Dezember 2004 - 5a K 6089/98.A (https://dejure.org/2004,8315)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2004,8315) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Bestehen einer für politische Verfolgungen verantwortlich zu machenden Staatsmacht oder staatsähnlichen Herrschaftsmacht als Voraussetzung für ein Abschiebungshindernis hinsichtlich Afghanistan; Anspruch afghanischer Staatsangehöriger moslemischer Religionszugehörigkeit und tadschikischer Volkszugehörigekeit auf Anerkennung als Asylberechtigte wegen politischer Verfolgung in Afghanistan; Taliban als staatsähnliche Herrschaftsmacht i.R.v. politischer Verfolgung afghanischer Staatsangehöriger vor dem Herbst 2001; Wiedererlangung staatlicher Herrschaft durch die Taliban in Afghanistan nach Herbst 2001 im Hinblick auf politische Verfolgung afghanischer Staatsangehöriger; Gewaltmonopol der Regierung Karsai als staatliche Herrschaftsmacht in Afghanistan im Hinblick auf die Herrschaft von Warlords mit eigenen bewaffneten Armeen und Sicherheitskräften; Kabul als Kernterritorium im Hinblick auf die staatliche Herrschaftsmacht Karsais im Kernterritorium Afhganistans; Quasi-staatliche Herrschaftsmacht einzelner Lokalfürsten bezogen auf begrenzte Territorien Afghanistans als Staatlichkeit im Hinblick auf politische Verfolgung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Verfahrensgang

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht