Rechtsprechung
   VG Gelsenkirchen, 20.08.2014 - 9a K 1421/14.A   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2014,33364
VG Gelsenkirchen, 20.08.2014 - 9a K 1421/14.A (https://dejure.org/2014,33364)
VG Gelsenkirchen, Entscheidung vom 20.08.2014 - 9a K 1421/14.A (https://dejure.org/2014,33364)
VG Gelsenkirchen, Entscheidung vom 20. August 2014 - 9a K 1421/14.A (https://dejure.org/2014,33364)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2014,33364) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de

    Abschiebung Abschiebungsaussetzung Ausländer Eltern Kind

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    Abschiebung; Abschiebungsaussetzung; Ausländer; Eltern; Kind

  • Wolters Kluwer

    Anfechtungsklage gegen die Anordnung der Abschiebung der Eltern eines minderjährigen Kindes nach Italien

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • VG Gelsenkirchen, 01.04.2015 - 7a L 558/15

    Asylgewährung; Ghana; HIV-Erkrankung

    Der Antragsteller ist erheblich vorerkrankt, hat zwei minderjährige Kinder und eine nigerianische Ehefrau, die ebenfalls HIV-erkrankt ist (9a K 1421/14.A und 7a K 665/14.A).
  • VG Gelsenkirchen, 07.08.2014 - 7a K 665/14

    Italien; systemische Mängel; Rückführung im Dublin-Verfahren

    Die Mutter, Klägerin des Verfahrens 9a K 1421/14.A, gab ab, nigerianische Staatsangehörige zu sein, während der Vater, Kläger des Verfahrens 7a K 664/14.A, Staatsangehöriger aus Ghana ist.
  • VG Gelsenkirchen, 07.08.2014 - 7a K 664/14

    Statthafte Klageart bei Dublin-Verfahren; systemische Mängel; Italien

    Der 1978 geborene Kläger meldete sich - gemeinsam mit seiner Ehefrau und ihrer minderjährigen Tochter (9a K 1421/14.A und 7a K 665/14.A) - am 21. März 2013 in E. als Asylbewerber.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht