Rechtsprechung
   VG Gelsenkirchen, 22.01.2019 - 6 K 5395/17   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2019,4864
VG Gelsenkirchen, 22.01.2019 - 6 K 5395/17 (https://dejure.org/2019,4864)
VG Gelsenkirchen, Entscheidung vom 22.01.2019 - 6 K 5395/17 (https://dejure.org/2019,4864)
VG Gelsenkirchen, Entscheidung vom 22. Januar 2019 - 6 K 5395/17 (https://dejure.org/2019,4864)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2019,4864) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • VGH Hessen, 08.04.2021 - 4 A 313/20
    Insofern betreffen die von der Klägerin vorgelegten Entscheidungen der Verwaltungsgerichte Gelsenkirchen vom 22. Januar 2019 - 6 K 5395/17 -, Arnsberg vom 27. November 2012 - 4 K 3242/11 - und München vom 30. Juli 2013 - M 1 K 13.1791 - jeweils andere Lebenssachverhalte.
  • VG Münster, 09.03.2021 - 2 K 1977/20

    Werbeanlage, Riesenposter, Bebauungsplan, Umgebungsbebauung, architektonische

    Anders als in der von den Beteiligten in Bezug genommenen Entscheidung des OVG NRW, vgl. Urt. v. 8. Juli 2013 - 10 A 662/12 -, juris Rn. 36 ff., werden Werbeanlagen im Bebauungsplangebiet durch den Bebauungsplan Nr. 356 nicht vollständig ausgeschlossen, vgl. dazu VG Gelsenkirchen, Urt. v. 22. Januar 2019 - 6 K 5395/17 -, juris, sondern aus Gründen der Verbesserung des Erscheinungsbildes des Plangebietes einheitlichen gestalterischen Anforderungen unterworfen.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht