Rechtsprechung
   VG Gelsenkirchen, 22.11.2011 - 14 K 5764/10   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,5509
VG Gelsenkirchen, 22.11.2011 - 14 K 5764/10 (https://dejure.org/2011,5509)
VG Gelsenkirchen, Entscheidung vom 22.11.2011 - 14 K 5764/10 (https://dejure.org/2011,5509)
VG Gelsenkirchen, Entscheidung vom 22. November 2011 - 14 K 5764/10 (https://dejure.org/2011,5509)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,5509) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • openjur.de

    BGB-Gesellschaft, Gesellschaft; Grundstück; Internet; Internet-PC; Limited; Ltd.; neuartiges Rundfunkempfangsgerät; PC; Personenidentität; Personenmehrheit; Rundfunkgebühr; Rundfunkteilnehmer; Rechtspersönlichkeit; Wohnung; Zweitgerät; Zweitgeräteprivileg

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    RGebStV § 5 Abs 1, RGebStV § 5 Abs 3, RGebStV § 1 Abs 3
    BGB-Gesellschaft, Gesellschaft; Grundstück; Internet; Internet-PC; Limited; Ltd.; neuartiges Rundfunkempfangsgerät; PC; Personenidentität; Personenmehrheit; Rundfunkgebühr; Rundfunkteilnehmer; Rechtspersönlichkeit; Wohnung; Zweitgerät; Zweitgeräteprivileg

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Kein Zweitgeräteprivileg gem. § 5 Abs. 3 S. 1 RGebStV für einen vom Alleingesellschafter einer Limited (Ltd.) im Arbeitszimmer der Privatwohnung betriebenen Internet-PC

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • VG Stade, 22.03.2012 - 4 A 85/12

    Zweitgerätefreiheit für internetfähigen Personalcomputer

    Die Voraussetzungen einer Gebührenbefreiung nach § 5 Abs. 3 Satz1 RGebStV sind daher für die Klägerin als einer juristischen Person nicht erfüllt [vgl. zum Vorstehenden auch: Bay. VGH, Beschl. v. 08.11.2011 - 7 BV 11.2265 -, DÖV 2012, 159 (Leitsatz); VG Gelsenkirchen, Urt. v. 22.11.2011 - 14 K 5764/10 - jeweils zitiert nach juris].
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 10.10.2013 - 2 A 201/12

    Erhebung von Rundfunkgebühren für beruflich genutzte neuartige

    vgl. insoweit auch Bay. VGH, Beschluss vom 8. November 2011 - 7 BV 11.2265 -, juris Rn. 17; VG Stade, Urteil vom 22. März 2012 - 4 A 85/12 -, juris Rn. 27; VG Gelsenkirchen, Urteil vom 22. November 2011 - 14 K 5764/10 -, juris Rn. 34 ff.
  • VG Köln, 17.01.2013 - 6 K 7011/11

    Leistung von Rundfunkgebühren ohne rechtlichen Grund; Bereithalten von

    vgl. BVerwG, Urteil vom 27.10.2010 - 6 C 12.09 -, juris (Rn. 35); Bay. VGH, Beschluss vom 08.11.2011 - 7 BV 11.2265 -, juris (Rn. 17); VG Gelsenkirchen, Urteil vom 22.11.2011 - 14 K 5764/10 -, juris (Rn. 34 ff.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht