Rechtsprechung
   VG Gelsenkirchen, 25.03.2015 - 10 K 4747/13   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2015,19922
VG Gelsenkirchen, 25.03.2015 - 10 K 4747/13 (https://dejure.org/2015,19922)
VG Gelsenkirchen, Entscheidung vom 25.03.2015 - 10 K 4747/13 (https://dejure.org/2015,19922)
VG Gelsenkirchen, Entscheidung vom 25. März 2015 - 10 K 4747/13 (https://dejure.org/2015,19922)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,19922) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de

    Geltungsdauer, Vorbescheid, Orsteil, Siedlungsstruktur, Flächennutzungsplan

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    Geltungsdauer, Vorbescheid, Orsteil, Siedlungsstruktur, Flächennutzungsplan

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Anspruch eines Grundstückseigentümers auf Verlängerung der Geltungsdauer eines planungsrechtlichen Bauvorbescheides

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Verlängerung der Geltungsdauer eines planungsrechtlichen Bauvorbescheides

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • VG Gelsenkirchen, 25.03.2015 - 10 K 4748/13

    Vorbescheid; Ortsteil; Gewicht ; Siedlungsstruktur; Flächennutzungsplan;

    Hiergegen richtet sich die von der Klägerin parallel erhobene Klage 10 K 4747/13.

    Sie verweist zur Begründung zur Vermeidung von Wiederholungen auf die planungsrechtliche Beurteilung im Parallelverfahren zum Aktenzeichen 10 K 4747/13.

    Wegen des Sach- und Streitstandes im Übrigen wird auf die Gerichtsakte sowie das Verfahren 10 K 4747/13 und die beigezogenen Verwaltungsvorgänge der Beklagten Bezug genommen.

    Ein Anspruch auf Erteilung des begehrten planungsrechtlichen Vorbescheides folgt bereits nicht aus dem von der Beklagten unter dem 6. April 2010 erteilten Vorbescheid betreffend die Nutzungsänderung eines Resthofes zu Wohnen und Gewerbe, dessen weitere Verlängerung Streitgegenstand im Parallelverfahren 10 K 4747/13 und ebenfalls mit Urteil vom heutigen Tage entschieden worden ist.

  • VG Cottbus, 28.08.2019 - 3 K 1215/16

    Bauplanungs-, Bauordnungs- und Städtebauförderungsrecht

    Im vorliegenden Fall stellt sich jedoch die Größe der vorhandenen Gebäude und ihr Standort auf dem jeweiligen Grundstück als beliebig dar, so dass sich für eine angemessene bauliche Fortentwicklung kein ausreichend verlässlicher Maßstab entwickeln lässt (vgl. BVerwG, Beschluss vom 19. Februar 2014 - 4 B 40/13 -, juris Rn. 5; VGH München, Urteil vom 23. April 2013 - 9 B 11.2375 -, juris R. 45 ff. ; VG Gelsenkirchen, Urteil vom 25. März 2015 - 10 K 4747/13 -, juris Rn. 55):.
  • VG Cottbus, 15.03.2017 - 3 K 1206/14

    Bauplanungs-, Bauordnungs- und Städtebauförderungsrecht

    Im vorliegenden Fall stellt sich jedoch die Größe der vorhandenen Gebäude und ihr Standort auf dem jeweiligen Grundstück als beliebig dar, so dass sich für eine angemessene bauliche Fortentwicklung kein ausreichend verlässlicher Maßstab entwickeln lässt (vgl. BVerwG, Beschluss vom 19. Februar 2014 - 4 B 40/13 -, juris Rn. 5; VG Gelsenkirchen, Urteil vom 25. März 2015 - 10 K 4747/13 -, juris Rn. 55):.
  • VG Cottbus, 08.05.2017 - 3 K 1586/14

    Bauplanungs-, Bauordnungs- und Städtebauförderungsrecht

    Jedenfalls bezüglich der überbaubaren Grundstücksfläche sowie der Grundflächenzahl lässt sich für eine angemessene bauliche Fortentwicklung kein ausreichend verlässlicher Maßstab entwickeln (vgl. BVerwG, Beschluss vom 19. Februar 2014 - 4 B 40/13 -, juris Rn. 5; VG Gelsenkirchen, Urteil vom 25. März 2015 - 10 K 4747/13 -, juris Rn. 55).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht