Rechtsprechung
   VG Gelsenkirchen, 28.09.2011 - 6z L 940/11   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2011,4300
VG Gelsenkirchen, 28.09.2011 - 6z L 940/11 (https://dejure.org/2011,4300)
VG Gelsenkirchen, Entscheidung vom 28.09.2011 - 6z L 940/11 (https://dejure.org/2011,4300)
VG Gelsenkirchen, Entscheidung vom 28. September 2011 - 6z L 940/11 (https://dejure.org/2011,4300)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2011,4300) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • openjur.de

    Studium; Studienplatz; Medizin; Tiermedizin; Vergabe; Hochschulzulassung; Wartezeit; Abiturnote; Abiturdurchschnittsnote; numerus clausus; Teilhaberecht; Verwerfungsmonopol

  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)

    GG Art 3 Abs 1; GG Art 12 Abs 1; VergabeVO § 6; VergabeVO § 7; VergabeVO § 9; VergabeVO § 14; VergabeVO § 15; Hochschulrahmengesetz § 32
    Studium; Studienplatz; Medizin; Tiermedizin; Vergabe; Hochschulzulassung; Wartezeit; Abiturnote; Abiturdurchschnittsnote; numerus clausus; Teilhaberecht; Verwerfungsmonopol

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Recht eines jeden Hochschulbewerbers auf eine ihm zumindest eine Chance auf Verwirklichung seines Studienwunsches belassende Auswahlentscheidung

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • OVG Niedersachsen, 15.11.2012 - 2 NB 198/12

    Vorläufige Zulassung zum Studium der Zahnmedizin im Sommersemester 2012 an der

    Zum anderen hat selbst das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen in Anlehnung an die Rechtsprechung des Oberverwaltungsgerichts Münster (OVG Münster, Beschl. v. 8.11.2011 - 13 B 1212/11 u.a. -, NJW 2012, 1096) darauf hingewiesen, dass sich - anders als noch in seiner bisherigen Rechtsprechung (vgl. etwa VG Gelsenkirchen, Beschl. v. 28.9.2011 - 6z L 940/11 -, juris) angenommen - ein unmittelbarer Zulassungsanspruch auch in dem Fall des Verstreichens der verfassungsrechtlich noch hinzunehmenden Wartezeit nicht ergebe (VG Gelsenkirchen, Beschl. v. 26.4.2012 - 6 K 3656/11 -, juris Langtext Rdnr. 213 ff. m. w. N.).
  • OVG Niedersachsen, 15.11.2012 - 2 NB 220/12

    Zulassung zum Studium der Humanmedizin

    Zum anderen hat selbst das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen in Anlehnung an die Rechtsprechung des Oberverwaltungsgerichts Münster (OVG Münster, Beschl. v. 8.11.2011 - 13 B 1212/11 u.a. -, NJW 2012, 1096) darauf hingewiesen, dass sich - anders als noch in seiner bisherigen Rechtsprechung (vgl. etwa VG Gelsenkirchen, Beschl. v. 28.9.2011 - 6z L 940/11 -, juris) angenommen - ein unmittelbarer Zulassungsanspruch auch in dem Fall des Verstreichens der verfassungsrechtlich noch hinzunehmenden Wartezeit nicht ergebe (VG Gelsenkirchen, Beschl. v. 26.4.2012 - 6 K 3656/11 -, juris Langtext Rdnr. 213 ff. m. w. N.).
  • OVG Niedersachsen, 09.08.2012 - 2 NB 334/11

    Zulassung zum Studium der Zahnmedizin an der Universität Göttingen im

    - 13 B 1212/11 u.a. -, NJW 2012, 1096 ) zugleich darauf hingewiesen, dass sich - anders als noch in seinen Beschlüssen vom 28. und 29. September 2011 (vgl. etwa VG Gelsenkirchen, Beschl. v. 28.9.2011 - 6z L 940/11 -, juris) angenommen - ein unmittelbarer Zulassungsanspruch auch in dem Fall eines Verstreichens der verfassungsrechtlich noch hinzunehmenden Wartezeit nicht ergebe, sondern hieraus lediglich die Pflicht des Gesetzgebers folge, diesem Verfassungsverstoß abzuhelfen und das Auswahlsystem zu ändern (VG Gelsenkirchen, Beschl. v. 26.4.2012 - 6 K 3656/11 -, juris Langtext Rdnr. 213 ff. m. w. N. aus der Rechtsprechung).
  • VG Gelsenkirchen, 24.09.2015 - 6 L 1787/15

    Humanmedizin, Studienzulassung, Wartezeit, Härtefall

    vgl. OVG NRW, Beschlüsse vom 8. November 2011 - 13 B 1212/11 u.a. -, NJW 2012, 1096 ff.; siehe auch die Beschlüsse der Kammer vom 8. Oktober 2012 - 6z L 1018/12 -, juris, vom 5. Februar 2013 - 6z L 13/13 - und vom 28. März 2013 - 6z L 303/13 -, juris; anders noch die Beschlüsse vom 28./29. September 2011 - 6z L 940/11, 6z L 929/11 u.a. -, juris.
  • VG Gelsenkirchen, 18.12.2013 - 6z L 1394/13

    Zulassung, Humanmedizin, Nachteilsausgleich, Durchschnittsnote, Härtefall,

    vgl. OVG NRW, Beschlüsse vom 8. November 2011 - 13 B 1212/11 u.a. -, NJW 2012, 1096 ff. und vom 21. Januar 2013 - 13 B 1241/12 -, juris; siehe auch die Beschlüsse der Kammer vom 8. Oktober 2012 - 6z L 1018/12 -, vom 5. Februar 2013 - 6z L 13/13 - und vom 28. März 2013 - 6z L 303/13 - anders noch Beschlüsse der Kammer vom 28. und 29. September 2011 - 6z L 940/11 u.a. -, jeweils www.nrwe.de.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht