Rechtsprechung
   VG Hamburg, 23.08.2021 - 9 K 1327/20   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2021,40605
VG Hamburg, 23.08.2021 - 9 K 1327/20 (https://dejure.org/2021,40605)
VG Hamburg, Entscheidung vom 23.08.2021 - 9 K 1327/20 (https://dejure.org/2021,40605)
VG Hamburg, Entscheidung vom 23. August 2021 - 9 K 1327/20 (https://dejure.org/2021,40605)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2021,40605) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de
  • Justiz Hamburg

    Abschleppkosten - Höhe des Gemeinkostenzuschlags

  • verkehrslexikon.de

    Zur Höhe des Gemeinkostenzuschlags bei den öffentlich-rechtlichen Abschleppkosten

  • VG Hamburg PDF

    Zur Rechtmäßigkeit der Gebühren und Auslagen, insbesondere des Gemeinkostenzuschlages, für das Umsetzen eines Pkw (erfolglose Klage)

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • VG Hamburg, 30.12.2021 - 5 K 1268/20

    Gebühren für Umsetzung eines verbotswidrig abgestellten Fahrzeugs

    Die Festsetzung des Gemeinkostenzuschlages bei der Umsetzung eines Fahrzeugs in einer Höhe, die sich an dem Stundensatz der Gestellung eines Bediensteten orientiert, verstößt grundsätzlich nicht gegen das sich aus dem Grundsatz der Verhältnismäßigkeit ergebende Äquivalenzprinzip (VG Hamburg, Urt. v. 23.8.2021, 9 K 1327/20, juris Rn. 51-65).
  • VG Hamburg, 01.03.2022 - 7 K 1290/20

    Erfolglose Klage gegen die Erhebung von Kosten für einen Abschleppvorgang wegen

    Bei rechtswidriger Inanspruchnahme von Parkraum, der Bevorrechtigten zur Verfügung stehen soll, darf ein Fahrzeug auch ohne konkrete Behinderung der bevorrechtigten Verkehrsteilnehmer und ohne Einhaltung einer besonderen Wartezeit regelmäßig zwangsweise entfernt werden (vgl. hierzu und zum Folgenden: VG Hamburg, Urt. v. 23.8.2021, 9 K 1327/20, juris Rn. 44 zu einer Parkraumbewirtschaftungszone in der Nähe des Hamburger Flughafens).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht