Rechtsprechung
   VG Köln, 15.01.2009 - 20 K 1673/07   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2009,26820
VG Köln, 15.01.2009 - 20 K 1673/07 (https://dejure.org/2009,26820)
VG Köln, Entscheidung vom 15.01.2009 - 20 K 1673/07 (https://dejure.org/2009,26820)
VG Köln, Entscheidung vom 15. Januar 2009 - 20 K 1673/07 (https://dejure.org/2009,26820)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,26820) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Rechtmäßigkeit der Abgabe und Weiterleitung eines negativen Votums seitens des Bundesamtes für Verfassungsschutz anlässlich des Akkreditierungsverfahrens für die Fußballweltmeisterschaft 2006

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • LG Köln, 26.05.2011 - 5 O 267/10

    Die Übermittlung eines Negativvotums des Bundesamts für Verfassungsschutz an das

    Das Verwaltungsgericht Köln - 20 K 1673/07 - stellte mit Urteil vom 15.01.2009 (Anlage K 13, Blatt 46 ff. der Akte) fest, dass die Übermittlung eines negativen Votums seitens des Bundesamtes für Verfassungsschutz an das Bundeskriminalamt im Rahmen des Akkreditierungsverfahrens für die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft in Deutschland 2006 rechtswidrig gewesen sei.

    Die Akte Verwaltungsgericht Köln - 20 K 1673/07 - war Gegenstand der mündlichen Verhandlung.

    Das Urteil des Verwaltungsgerichts Köln vom 15.01.2009 - 20 K 1673/07 - ist für das entscheidende Zivilgericht bindend (vgl. Palandt, BGB, 69. Auflage 2010, § 839 Rdnr. 87).

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht