Rechtsprechung
   VG Karlsruhe, 10.12.2018 - 1 K 6428/16   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2018,44792
VG Karlsruhe, 10.12.2018 - 1 K 6428/16 (https://dejure.org/2018,44792)
VG Karlsruhe, Entscheidung vom 10.12.2018 - 1 K 6428/16 (https://dejure.org/2018,44792)
VG Karlsruhe, Entscheidung vom 10. Dezember 2018 - 1 K 6428/16 (https://dejure.org/2018,44792)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2018,44792) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de
  • Justiz Baden-Württemberg

    Freiheitsbeschränkende polizeiliche Maßnahmen gegen Versammlungsteilnehmer; zeitliche und örtliche Grenze der Polizeifestigkeit einer Versammlung

  • Landesrecht Baden-Württemberg

    Art 8 Abs 1 GG, § 1 Abs 1 Ve... rsammlG, § 17 VersammlG, § 17a VersammlG, § 28 PolG BW 1992, § 26 Abs 1 Nr 1 PolG BW 1992, § 36 Abs 1 Nr 1 PolG BW 1992, § 4 PolG BW 1992, § 1 Abs 3 PolGDV BW 1994, § 27a Abs 1 PolG BW 1992
    Freiheitsbeschränkende polizeiliche Maßnahmen gegen Versammlungsteilnehmer; zeitliche und örtliche Grenze der Polizeifestigkeit einer Versammlung

  • rechtsportal.de(Abodienst, kostenloses Probeabo)

    Feststellungsinteresse; Spezialität des Versammlungsgesetzes ; Polizeifestigkeit der Versammlungsfreiheit; Vorfeldmaßnahmen; Versammlungsfreiheit; Zitiergebot; Verhinderungsblockade; Gewahrsam; Einkesselung; Anscheinsstörer; Fesselung; Toilettengang; Anhörung; Erledigung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Weinheim - Polizeimaßnahmen gegen Gegnerin des NPD-Parteitags 2015 überwiegend rechtmäßig

  • justiz-bw.de (Pressemitteilung)

    Weinheim: Polizeimaßnahmen gegen Gegnerin des NPD-Parteitags 2015 überwiegend rechtmäßig

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • VG Freiburg, 22.04.2021 - 10 K 2592/19

    Fortsetzungsfeststellungsinteresse; Platzverweis; Anscheinsstörer;

    Es genügt, wenn ein Verhalten objektiv geeignet ist, bei Dritten den Eindruck zu erwecken, es drohe ein Schaden für ein polizeilich geschütztes Rechtsgut (VGH Bad.-Württ., Urt. v. 14.12.2020 - 1 S 338/10 -, juris Rn. 26, m.w.N.; Urt. v. 17.03.2011 - 1 S 2513/10 -, juris Rn. 25; VG Karlsruhe, Urt. v. 10.12.2018 - 1 K 6428/16 -, juris Rn. 60).
  • OLG Karlsruhe, 01.09.2020 - 2 Rv 35 Ss 981/19
    Deshalb findet das Zitiergebot auf nur mittelbare Grundrechtseingriffe keine Anwendung (VG Karlsruhe, Urteil vom 10. Dezember 2018-1 K 6428/16 juris, Rn. 40).
  • VG Karlsruhe, 30.06.2020 - 1 K 10440/18

    Erhebung von Vergnügungssteuer für Geldspielgeräte in Spielhallen;

    Ein Verstoß der genannten Vorschriften gegen das restriktiv auszulegende Zitiergebot des Art. 19 Abs. 1 Satz 2 GG scheidet wegen der nur mittelbaren Einwirkungen der Vergnügungssteuer auf Art. 12 Abs. 1 und 14 Abs. 1 GG aus (vgl. allgemein Urteil der Kammer vom 10.12.2018 - 1 K 6428/16 -, juris Rn. 38 ff. m.w.N.; VG Köln, Urteil vom 17.02.2004 - 7 K 8135/02 -, juris Rn. 71; Antoni, in: Hömig/Wolff, Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland, GG, 12. Aufl., Art. 19 Rn. 4).
  • VG Köln, 25.11.2020 - 20 K 3056/18
    vgl. zu einem ähnlich gelagerten Fall: VG Karlsruhe, Urt. v. 10.12.2018 - 1 K 6428/16 - BeckRS 2018, 38117.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht