Rechtsprechung
   VG Karlsruhe, 13.02.2007 - A 11 K 11438/05   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2007,8854
VG Karlsruhe, 13.02.2007 - A 11 K 11438/05 (https://dejure.org/2007,8854)
VG Karlsruhe, Entscheidung vom 13.02.2007 - A 11 K 11438/05 (https://dejure.org/2007,8854)
VG Karlsruhe, Entscheidung vom 13. Februar 2007 - A 11 K 11438/05 (https://dejure.org/2007,8854)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,8854) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (6)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Anerkennung eines russischen Staatsangehörigen tschetschenischer Volkszugehörigkeit ohne Ausweispapiere als Asylberechtigten

  • Informationsverbund Asyl und Migration

    AufenthG § 60 Abs. 1; RL 2004/83/EG Art. 8 Abs. 1; RL 2004/83/EG Art. 8 Abs. 2
    Russland, Tschetschenen, Tschetschenien, Gruppenverfolgung, Verfolgungsdichte, interne Fluchtalternative, interner Schutz, Anerkennungsrichtlinie, Existenzminimum, persönliche Umstände, 2. Tschetschenienkrieg, Filtrationslager, Inhaftierung, Folter, Misshandlungen, ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • OVG Saarland, 26.03.2009 - 3 A 36/08

    Russland, Berufungszulassungsantrag, grundsätzliche Bedeutung, Kumyken,

    weshalb der Senat die von der Klägerin angeführte, in der Lagebeurteilung abweisende Entscheidung des Verwaltungsgerichts Karlsruhe vom 13.2.2007 - A 11 K 11438/05 -, die noch auf einer früheren Erkenntnislage beruht, als überholt ansieht.
  • VG Magdeburg, 28.02.2013 - 3 A 335/11

    Flüchtlingsschutzklage eines russischen Staatsangehörigen tschetschenischer

    Der Kläger hat vor dem Hintergrund der feststehenden Tatsache, dass Opfer häufig nicht erkennen können, wer die Täter sind (vgl. VG Karlsruhe, Urt. v. 13.2.2007 - A 11 K 11438/05 -, Rn. 26), geschildert, dass er wiederholt gesucht und aufgespürt worden sei.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht