Rechtsprechung
   VG Karlsruhe, 26.04.2007 - 5 K 2087/06   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2007,16288
VG Karlsruhe, 26.04.2007 - 5 K 2087/06 (https://dejure.org/2007,16288)
VG Karlsruhe, Entscheidung vom 26.04.2007 - 5 K 2087/06 (https://dejure.org/2007,16288)
VG Karlsruhe, Entscheidung vom 26. April 2007 - 5 K 2087/06 (https://dejure.org/2007,16288)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,16288) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (5)

  • openjur.de

    Nachbarklage gegen Freizeiteinrichtung mit Ausübung der Prostitution

  • Justiz Baden-Württemberg

    Nachbarklage gegen Freizeiteinrichtung mit Ausübung der Prostitution

  • Landesrecht Baden-Württemberg

    § 34 Abs 1 BauGB,... § 34 Abs 2 BauGB, § 30 BauGB, § 35 BauGB, § 55 Abs 2 BauO BW, § 57 Abs 1 BauO BW, § 57 Abs 2 BauO BW, § 58 Abs 1 BauO BW, § 52 Abs 1 BauO BW, § 54 Abs 1 BauO BW, § 54 Abs 2 BauO BW, § 4 BauNVO, § 6 BauNVO, § 8 BauNVO, § 32 VwVfG BW, § 25 VwVfG BW, Art 14 GG, § 133 BGB, § 157 BGB
    Nachbarklage gegen Freizeiteinrichtung mit Ausübung der Prostitution

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Bauvorbescheid zur Änderung der Nutzung einer ehemaligen Mühle als eine Sporteinrichtung und Saunaeinrichtung mit der Möglichkeit zum Abschluss entgeltlicher sexueller Dienstleistungen; Erlass eines Bauvorbescheid auf schriftlichen Antrag; Frage der Erschließung als ...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • VG Berlin, 05.05.2009 - 19 A 91.07

    "Salon Prestige" darf weiter betrieben werden

    b) In der Rechtsprechung anderer Verwaltungsgerichte findet sich die Einordnung als Vergnügungsstätte nur vereinzelt (so: der 8. Senat des VGH Mannheim, Urteil vom 17. Oktober 1996 - 8 S 2136/96 - und die 6. Kammer des VG Sigmaringen, Urteil vom 23. Oktober 1997 - 6 K 923/97 -, jeweils zitiert nach Stühler, NVwZ 2000, 990, 993; ausdrücklich offen gelassen: VG Karlsruhe, Urteil vom 26. April 2007 - 5 K 2087/06 - VG Würzburg, Urteil vom 23. Oktober 2007 - W 4 K 07.638 - VGH München, Beschluss vom 16. Mai 2008 - 9 ZB 07.3224 -, jeweils zitiert nach Juris; zum Meinungsstand auch: Bielenberg in Ernst/Zinkahn/Bielenberg, BauGB, Stand Oktober 2008, § 4a BauNVO Rdn. 58a).
  • VGH Baden-Württemberg, 15.12.2008 - 1 S 2256/07

    Normenkontrolle einer Sperrgebietsverordnung

    Eine hiergegen gerichtete Nachbarklage wurde vom Verwaltungsgericht Karlsruhe mit Urteil vom 26.04.2007 (5 K 2087/06) abgewiesen; das Verfahren über den Antrag auf Zulassung der Berufung (3 S 1632/07) war zum Zeitpunkt der Entscheidung des Senats noch nicht abgeschlossen.
  • VG Augsburg, 26.10.2015 - Au 3 K 15.341

    Jugendhilferechtlicher Kostenbeitrag; Kinder- und

    Hieraus folgt, dass der Widerspruchsbescheid in die Auslegung des Ausgangsbescheids einzubeziehen ist (vgl. NdsOVG, U.v. 27.6.2012 - 10 LB 27/10 - juris Rn. 116 f.; VG Karlsruhe v. 26.4.2007 - 5 K 2087/06 - juris Rn. 47 f.).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht