Rechtsprechung
   VG Koblenz, 28.01.2015 - 5 K 510/14.KO, a.   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2015,1695
VG Koblenz, 28.01.2015 - 5 K 510/14.KO, a. (https://dejure.org/2015,1695)
VG Koblenz, Entscheidung vom 28.01.2015 - 5 K 510/14.KO, a. (https://dejure.org/2015,1695)
VG Koblenz, Entscheidung vom 28. Januar 2015 - 5 K 510/14.KO, a. (https://dejure.org/2015,1695)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,1695) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (7)

  • openjur.de
  • Justiz Rheinland-Pfalz (Pressemitteilung und Volltext)

    LBM muss über Konzessionen für mehrere Buslinien im Raum Neuwied neu entscheiden

  • Justiz Rheinland-Pfalz

    § 12 Abs 1a PBefG, § 13 Abs 2b S 1 PBefG, § 15 PBefG, § 21 Abs 1 PBefG, § 21 Abs 4 S 1 PBefG
    Wirkungen einer verbindlichen Zusicherung im Sinne des PBefG § 12 Abs 1a

  • VERIS(Abodienst, Leitsatz ggf. frei)
  • esovgrp.de

    PBefG § ... 8,PBefG § 8 Abs 4,PBefG § 8 Abs 4 S 1,PBefG § 12,PBefG § 12 Abs 1a,PBefG § 13,PBefG § 13 Abs 2b,PBefG § 13 Abs 2b S 1,PBefG § 15,PBefG § 21,PBefG § 21 Abs 1,PBefG § 21 Abs 4,PBefG § 21 Abs 4 S 1,PBefG § 21 Abs 4 S 3,PBefG § 40,PBefG § 40 Abs 2,PBefG § 40 Abs 2a,PBefG § 42
    Anbieter, Angebot, Aufgabenträger, Auslegung, Auswahlentscheidung, Beförderung, Betrieb, Beurteilung, Beurteilungsfehler, Beurteilungsspielraum, Bewertung, Bus, Buslinie, Eigenwirtschaftlichkeit, Fahrplan, Fahrplanangebot, Geheimwettbewerb, Konkurrent, Konzession, ...

  • Reguvis VergabePortal - Veris(Abodienst, Leitsatz ggf. frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Wirkungen einer verbindlichen Zusicherung im Sinne des § 12 Abs. 1a PBefG

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    LBM muss über Konzessionen für mehrere Buslinien im Raum Neuwied neu entscheiden

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • VG Sigmaringen, 05.12.2017 - 2 K 2834/15

    Genehmigung zum Linienverkehr mit Kraftfahrzeugen

    Ein derartiger Vorbehalt hat nämlich lediglich zur Folge, dass sich der Unternehmer für den Fall eines Teilentpflichtungsantrags gemäß § 21 Abs. 4 PBefG (nur) hinsichtlich der Einschränkung nicht unterfallender Verkehre dem strengeren Regime des § 21 Abs. 4 Satz 3 PBefG unterwirft (vgl. VG Koblenz, Urteil vom 28.01.2015 - 5 K 510/14.KO -, juris; Fielitz/Grätz, PBefG, Stand: 06/2016, § 12 Rn. 9).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht