Rechtsprechung
   VG Lüneburg, 14.06.2007 - 2 A 487/06   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2007,27676
VG Lüneburg, 14.06.2007 - 2 A 487/06 (https://dejure.org/2007,27676)
VG Lüneburg, Entscheidung vom 14.06.2007 - 2 A 487/06 (https://dejure.org/2007,27676)
VG Lüneburg, Entscheidung vom 14. Juni 2007 - 2 A 487/06 (https://dejure.org/2007,27676)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,27676) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • VG Minden, 27.11.2007 - 1 K 2883/06

    Anspruch auf Erteilung eines Vorbescheides zur Errichtung einer sogenannten

    So auch VG Lüneburg, Urteil vom 14.06.2007 - 2 A 487/06 - und VG Dresden, Urteil vom 26.01.2007 - 14 K 2097/03 -, zit. nach juris; vgl. Landmann/Rohmer, Gewerbeordnung, Kommentar, Band I, Loseblatt Stand August 2007, § 33i, Rdnr. 12b.

    So auch VG Lüneburg, Urteil vom 14.06.2007 - 2 A 487/06 - Scheidler, Möglichkeiten behördlichen Einschreitens gegen Laserdrome- und Paintballanlagen, GewArch 2005, 312, 319; Beaucamp, Das ordnungsbehördliche Verbot von Laserdromen - europarechtliche, gewerberechtliche und verfassungsrechtliche Probleme, DVBl. 2005, 1174, 1179; Kramer, Das Verbot von die Menschenwürde gefährdenden Spielen, NVwZ 2004, 1083, 1085;.

    vgl. hierzu Bayerischer VGH, Beschluss vom 15.09.2003 - 24 CS 03.1595 - VG Lüneburg, Urteil vom 14.06.2007 - 2 A 487/06 - Kramer, Das Verbot von die Menschenwürde gefährdenden Spielen, NVwZ 2004, 1083, 1085.

  • OVG Niedersachsen, 18.02.2010 - 1 LB 85/08

    Paintball kein Verstoß gegen die Menschenwürde

    Der 1. Senat des Niedersächsischen Oberverwaltungsgerichts hat mit Urteilen vom 18. Februar 2010 - 1 LC 244/07 und 1 LB 85/08 - in Übereinstimmung mit den vorausgegangenen Urteilen der Verwaltungsgerichte Stade - 1 A 925/05 - und Lüneburg - 2 A 487/06 - entschieden, dass Paintball/Reball in der zur Genehmigung gestellten Variante entgegen der Auffassung der beklagten Behörden nicht gegen die Menschenwürde verstößt.
  • VG München, 28.09.2010 - M 1 K 10.3332

    Paintballanlage; Sondergebiet Sportanlage; Widerspruch zu den Festsetzungen des

    In der wenigen vorhanden Rechtsprechung zu Paintballanlagen wird überwiegend die Ansicht vertreten, dass es sich bei Paintball nicht um Sport, sondern um ein Gewerbe handelt (z.B. VGH Baden Württemberg v. 17.5.2004, Az.: 1 S 914/04, OVG Lüneburg v. 14.6.2007, Az.: 2 A 487/06, VG Minden v. 27.11.2007, Az.: 1 K 2883/06, offen gelassen OVG Lüneburg v. 28.2.2010, Az.: 1 LT 244/07, alle Juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht