Rechtsprechung
   VG München, 04.09.2017 - M 21 S 17.45996   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2017,33222
VG München, 04.09.2017 - M 21 S 17.45996 (https://dejure.org/2017,33222)
VG München, Entscheidung vom 04.09.2017 - M 21 S 17.45996 (https://dejure.org/2017,33222)
VG München, Entscheidung vom 04. September 2017 - M 21 S 17.45996 (https://dejure.org/2017,33222)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2017,33222) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • BAYERN | RECHT

    AsylG § 26a, § 29 Abs. 1 Nr. 5, § 36 Abs. 4, § 71a; Dublin III-VO Art. 34; AufenthG § 60 Abs. 5; EMRK Art. 8; VwGO § 80 Abs. 5
    Keine Aussetzung der Abschiebung bei einem sogenannten Zweitantrag

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • VG Hamburg, 20.07.2018 - 8 AE 3383/18

    Zweitantrag; Amtsermittlung der anderweitigen Schutzgewährung durch das Bundesamt

    In Betracht kommt etwa eine Anfrage bei dem anderen Mitgliedstaat nach Art. 34 der Verordnung Nr. 604/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates zur Festlegung der Kriterien und Verfahren zur Bestimmung des Mitgliedstaats, der für die Prüfung eines von einem Drittstaatsangehörigen oder Staatenlosen in einem Mitgliedstaat gestellten Antrags auf internationalen Schutz zuständig ist (ABl. Nr. L 180 S. 31 - im Folgenden: Dublin-III-VO) - sog. "info request" (vgl. VG Lüneburg, Beschl. v. 9.2.2018, 1 B 2/18, juris Rn. 8; VG Regensburg, Beschl. v. 9.10.2017, RN 5 S 17.34611, juris Rn. 14; VG München, Beschl. v. 4.9.2017, M 21 S 17.45996, juris Rn. 18).
  • VG Regensburg, 03.04.2018 - RN 5 K 17.35421

    Auskunft im Informationsaustauschverfahren

    Auch eine solche Antwort im Antwort-Request-Verfahren kann ausreichend sein (so auch VG München v. 4.9.2017 - M 21 S 17.45996-,juris).
  • VG Hamburg, 15.01.2019 - 1 A 7299/16

    Zweitantrag; Asylverfahren in Norwegen; Feststellung erfolgloser Abschlusses

    Diese Information ist für die Feststellung des erfolglosen Abschlusses des Asylverfahrens i.S.d. § 71a AsylG grundsätzlich ausreichend (vgl. dazu eingehend VG Regensburg, Beschl. v. 9.10.2017, RN 5 S 17.34611, juris Rn. 14 ff.; s.a. VG Hamburg, Beschl. v. 20.7.2018, 8 AE 3383/18, juris Rn. 9; VG München, Beschl. v. 4.9.2017, M 21 S 17.45996, juris Rn. 17 f.).
  • VG Regensburg, 03.04.2018 - RN 5 K 17.34612

    Auskunft im Informationsaustauschverfahren

    Auch eine solche Antwort im Antwort-Request-Verfahren kann ausreichend sein (so auch VG München v. 4.9.2017 - M 21 S 17.45996-,juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht