Rechtsprechung
   VG München, 10.03.2015 - M 24 M 15.30075   

Volltextveröffentlichungen (3)

  • openjur.de
  • BAYERN | RECHT

    §§ 164, 173 VwGO i. V. m. § 103 ff ZPO; § 165 VwGO; § 162 Abs. 1, Abs. 2 Satz 1 VwGO; § 11 Abs. 1, 3 RVG; § 15 Abs. 5 RVG; § 16 Nr. 5 RVG; § 80 Abs. 5 VwGO; § 80 Abs. 7 VwGO; § 80 AsylVfG
    Kostenfestsetzung, Einstweiliger Rechtsschutz

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)  

  • VG München, 11.09.2015 - M 17 M 15.50729

    Kostenfestsetzungsbeschluss, notwendige Aufwendung, Kostenentscheidung

    In der zuletzt getroffenen Kostenentscheidung (zu deren Maßgeblichkeit vgl. a. VG München, B. v. 10.3.2015 - M 24 M 15.30075 - juris Rn. 22; VG Augsburg, B. v. 29.8.2002 - Au 4 S 01.30125 - juris Rn. 2), das heißt im Beschluss vom 23. Juni 2015 im (zweiten) Abänderungsverfahren nach § 80 Abs. 7 VwGO, wurden der Antragsgegnerin die Kosten auferlegt.

    Daher gilt: Sind in zwei prozessual selbstständigen Verfahren des einstweiligen Rechtsschutzes unterschiedliche Kostenentscheidungen ergangen, kann jeder Beteiligte aus der ihm günstigen Kostenentscheidung Kostenerstattung bis zur Höhe der ihm insgesamt - einmalig - in den Eilverfahren erwachsenden Kosten verlangen (so auch: OVG Münster, B. v. 2.8.2002 - 2 E 219/02 - juris Rn. 3, 5; VG München, B. v. 10.3.2015- M 24 M 15.30075-juris Rn. 20ff.; B. v. 12.8.2013 -M 17 M 13.30186-juris Rn. 14ff.; VG Magdeburg, B. v. 4.11.2014-9 B 207/14 - juris Rn.4ff.; VG Stuttgart, B. v. 29.4.2014 - A 7 K 226/14 - juris Rn. 3ff.; VG Augsburg, B. v. 29.8.2002 - Au 4 S 01.30125 - juris Rn. 2; a. A. VG München, B. v. 27.7.2015 - M 9 M 15.50297; B. v. 19.6.2015 - M 21 M 14.50625; B. v.26.9.2014 - M 16 M 14.30662 - juris Rn. 14ff.; B. v. 10.9.2014 - M 11 M 14.50469 - juris Rn. 16ff.; VG Münster, B. v. 8.5.2014 - 6 L 776/13.

  • VG München, 14.03.2016 - M 9 M 16.50033

    Zulässige, aber erfolglose Kostenerinnerung - Kostengrundentscheidung im

    Auf entsprechende Beschlüsse des Verwaltungsgerichts München wurde Bezug genommen (B.v. 11.09.2015 - M 17 M 15.50729 und B.v. 10.03.2015 - M 24 M 15.30075).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht