Rechtsprechung
   VG München, 11.10.2012 - M 11 K 12.2708   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2012,44524
VG München, 11.10.2012 - M 11 K 12.2708 (https://dejure.org/2012,44524)
VG München, Entscheidung vom 11.10.2012 - M 11 K 12.2708 (https://dejure.org/2012,44524)
VG München, Entscheidung vom 11. Januar 2012 - M 11 K 12.2708 (https://dejure.org/2012,44524)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2012,44524) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • VGH Bayern, 16.02.2015 - 1 B 13.648

    Nutzungsuntersagung gegen Mieter von Räumlichkeiten in einem Gewerbebau

    Die Eigentümerin hat im Übrigen den sie belastenden Teil des Bescheids mit eigener Klage (Az. M 11 K 12.2708 und 1 B 13.649) angefochten.
  • VG München, 04.12.2012 - M 11 S 12.2709

    Duldungsanordnung zur Durchsetzung einer Nutzungsuntersagung

    Am 11. Juni 2012 erhob die Antragstellerin über ihre Bevollmächtigten gegen den Bescheid des Landratsamtes vom ... Mai 2012 Anfechtungsklage zum Verwaltungsgericht München (Verfahren M 11 K 12.2708).

    Wegen der weiteren Einzelheiten wird auf die Gerichtsakte in diesem Verfahren und im Klageverfahren M 11 K 12.2708 sowie die vorgelegten Behördenakten Bezug genommen.

    Wegen der weiteren Gründe wird auf die Entscheidungsgründe des Urteils vom 11. Oktober 2012 im Hauptsacheverfahren (Az.: M 11 K 12.2708), mit dem der Bescheid vom ... Mai 2012 aufgehoben wurde, Bezug genommen.

  • VGH Bayern, 16.02.2015 - 1 B 13.649

    Auslegung des Klageantrags

    Das Verwaltungsgericht München gab den Anfechtungsklagen der Klägerin (M 11 K 12.2708) und ihrer Mieterin (M 11 K 12.2710), die beide nach den jeweils in der mündlichen Verhandlung gestellten Klageanträgen auf umfassende Aufhebung des Bescheids vom 3. Mai 2012 gerichtet waren, mit Urteilen vom 11. Oktober 2012 statt.
  • VG München, 11.10.2012 - M 11 K 11.3412

    Funktionslosigkeit bauplanerischer Festsetzung als Gewerbegebiet

    Mit Schriftsatz vom 4. Oktober 2012 teilte der Klägerbevollmächtigte in den Verfahren M 11 K 12.2708 und M 11 K 12.2710 auch mit Bezugnahme auf das vorliegende Verfahren mit, die Angaben im Schreiben des Landratsamts vom 11. September 2012 seien zum erheblichen Teil unzutreffend.
  • VGH Bayern, 18.03.2013 - 1 CS 12.2720

    Beschwerde; Dringlichkeit einer Nutzungsuntersagung und Duldungsanordnung;

    Das Verwaltungsgericht München hat mit Urteilen vom 11. Oktober 2012 (Az. M 11 K 12.2708 und M 11 K 12.2710) den Bescheid vom 3. Mai 2012 mit der Begründung aufgehoben, er sei ermessensfehlerhaft zustande gekommen, weil das Landratsamt entsprechend dem Bebauungsplan der Gemeinde E... vom 27. Mai 2004 ("Gewerbegebiet E...") zu Unrecht davon ausgegangen sei, dass die Festsetzung als Gewerbegebiet nach wie vor Gültigkeit beanspruche, obwohl sie inzwischen funktionslos geworden sei und nicht mehr zur bauplanungsrechtlichen Beurteilung herangezogen werden könne.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht