Rechtsprechung
   VG München, 17.11.2015 - M 1 K 15.3452   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2015,47530
VG München, 17.11.2015 - M 1 K 15.3452 (https://dejure.org/2015,47530)
VG München, Entscheidung vom 17.11.2015 - M 1 K 15.3452 (https://dejure.org/2015,47530)
VG München, Entscheidung vom 17. November 2015 - M 1 K 15.3452 (https://dejure.org/2015,47530)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,47530) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • BAYERN | RECHT

    BayBO Art. 27, Art. 28, Art. 30, Art. 66, Art. 68 Abs. 1 S. 1; BauGB § ... 5 Abs. 2 Nr. 2, § 34 Abs. 1, Abs. 2; BauNVO § 4 Abs. 2 Nr. 3, § 11 Abs. 2 S. 1, S. 2, § 15 Abs. 1 S. 1, S. 2; BImSchG § 3 Abs. 5; AsylG § 44, § 53; AsylbLG § 3
    Erfolglose Nachbarklage gegen Nutzungsänderung eines ehemaligen Gasthofs in Asylbewerberwohnheim

  • ibr-online(Abodienst, kostenloses Probeabo, Leitsatz frei)
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • VG Greifswald, 16.10.2017 - 3 A 110/15

    Kommunalrecht: Heranziehung zum Straßenausbaubeitrag; Artzuschlag für "faktische

    Dies gilt auch für die in Absatz 2 Satz 2 aufgelisteten Sondergebiete (vgl. VG München, Urt. v. 17.11.2015 - M 1 K 15.3452 -, juris Rn. 26 m.w.N.).
  • VG München, 17.05.2016 - M 1 SN 16.1025

    Zulässigkeit einer Asylbewerberunterkunft im allgemeinen Wohngebiet

    Sie können sich nicht mit städtebaulichen Mitteln gegen von ihnen als störend empfundene Verhaltensweisen der Asylsuchenden wehren, gegen die sie nur im jeweiligen Einzelfall mit Hilfe des zivilen Nachbarrechts oder mit Maßnahmen des öffentlichen Polizei- und Ordnungsrechts vorgehen könnten (VG München, U. v. 17.11.2015 - M 1 K 15.3452 - juris Rn. 31; OVG Berlin, B. v. 2.6.1987 - 2 S 38/87 - NVwZ 1988, 264, 265).
  • VG München, 17.05.2016 - M 1 SN 16.1023

    Zulässigkeit einer Asylbewerberunterkunft in allgemeinem Wohngebiet

    Er kann sich nicht mit städtebaulichen Mitteln gegen von ihm als störend empfundene Verhaltensweisen der Asylsuchenden wehren, gegen die er nur im jeweiligen Einzelfall mit Hilfe des zivilen Nachbarrechts oder mit Maßnahmen des öffentlichen Polizei- und Ordnungsrechts vorgehen könnte (VG München, U. v. 17.11.2015 - M 1 K 15.3452 - juris Rn. 31; OVG Berlin, B. v. 2.6.1987 - 2 S 38/87 - NVwZ 1988, 264, 265).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht