Rechtsprechung
   VG München, 20.11.2007 - M 4 K 07.50913   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2007,25527
VG München, 20.11.2007 - M 4 K 07.50913 (https://dejure.org/2007,25527)
VG München, Entscheidung vom 20.11.2007 - M 4 K 07.50913 (https://dejure.org/2007,25527)
VG München, Entscheidung vom 20. November 2007 - M 4 K 07.50913 (https://dejure.org/2007,25527)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2007,25527) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Informationsverbund Asyl und Migration

    AsylVfG § 73 Abs. 1; AufenthG § 60 Abs. 1; AufenthG § 60 Abs. 7
    Irak, Widerruf, Flüchtlingsanerkennung, Antragstellung als Asylgrund, Auslandsaufenthalt, Änderung der Sachlage, Machtwechsel, Baath, Sicherheitslage, Gruppenverfolgung, Schiiten, Abschiebungshindernis, zielstaatsbezogene Abschiebungshindernisse, allgemeine Gefahr, Erlasslage, Abschiebungsstopp, Straftäter, Nordirak

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • VG München, 31.03.2008 - M 16 K 07.51054

    Folgeantrag nach Widerruf; Irakischer Staatsangehöriger

    Ziel dieser in ihrer Intensität zunehmenden Anschläge ist es, Furcht und Schrecken zu verbreiten, Gewalttätigkeiten verschiedener irakischer Bevölkerungsgruppen gegeneinander zu provozieren und das Land insgesamt zu destabilisieren (VG München v. 20.11.2007 Az. M 4 K 07.50913).
  • VG München, 28.02.2008 - M 16 K 07.51064

    Folgeantrag nach Widerruf; Irakischer Staatsangehöriger; Schiit

    Ziel dieser in ihrer Intensität zunehmenden Anschläge ist es, Furcht und Schrecken zu verbreiten, Gewalttätigkeiten verschiedener irakischer Bevölkerungsgruppen gegeneinander zu provozieren und das Land insgesamt zu destabilisieren (VG München v. 20.11.2007 Az. M 4 K 07.50913).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht