Rechtsprechung
   VG München, 22.03.2019 - M 19 K 17.3738   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2019,6211
VG München, 22.03.2019 - M 19 K 17.3738 (https://dejure.org/2019,6211)
VG München, Entscheidung vom 22.03.2019 - M 19 K 17.3738 (https://dejure.org/2019,6211)
VG München, Entscheidung vom 22. März 2019 - M 19 K 17.3738 (https://dejure.org/2019,6211)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2019,6211) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • bayern.de PDF

    Klage eines anerkannten Umweltverbandes gegen immissionsschutzrechtliche Genehmigung für Masthähnchenanlage; Umweltrechtsbehelfsgesetz; Landwirtschaftliche Privilegierung (verneint); Berechnung der Futtergrundlage für landwirtschaftlichen Betrieb; Flächenbedarf; ...

  • BAYERN | RECHT

    UmwRG §§ 2, 3, 6, 7; BImSchG § 6 Abs. 1 Nr. 2; BauGB § 35 Abs. 1 Nr. 1, § 201; LPachtVG § 3 Abs. 2
    Immissionsschutzrechtliche Genehmigung für Masthähnchenanlage

  • Wolters Kluwer

    Klage eines anerkannten Umweltverbandes gegen immissionsschutzrechtliche Genehmigung für Masthähnchenanlage; Umweltrechtsbehelfsgesetz; La...

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • bayern.de PDF (Pressemitteilung)

    Masthähnchenanlage in Eschelbach unzulässig

  • Jurion (Kurzinformation)

    Masthähnchenanlage in Eschelbach unzulässig

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • VG Hannover, 17.12.2019 - 4 B 2809/19

    Verbandswiderspruch gegen die immissionsschutzrechtliche Genehmigung einer

    Die Rechtsprechung fällt bei der Beantwortung der Frage, welche Pachtflächen im jeweiligen Fall als dauerhaft verfügbar angesehen werden können, sehr heterogen aus (vgl. BVerwG, Urteil vom 13.04.1983 - 4 C 62/78 - Rn. 19, juris; OVG Koblenz, Urteil vom 25.02.2015 - 8 A 10945/14 - Rn. 37, juris; BayVGH, Beschluss vom 01.06.2012 - 1 ZB 11.189 - Rn. 3, juris; Urteil vom 14.07.2011 - 14 B 09.2291 - juris Rn. 37; VG Hannover, Beschluss vom 28.03.2019 - 4 B 5526/18 -, Rn. 103ff, juris; VG München, Urteil vom 22.03.2019 - M 19 K 17.3738 -, Rn. 112ff, juris).

    Die Kammer lässt an dieser Stelle deshalb dahingestellt, ob darüber hinaus der Antragsteller auch mit dem Argument durchdringen kann, dass die Berechnung der Futtergrundlage auf Basis eines Anbauverhältnisses von 75% Mais und 25% Weizen/Gerste fehlerhaft ist, weil diese Anbauverhältnisse nicht der Zusammensetzung der in der Geflügelhaltung üblicherweise verwendeten Futtermischung entsprechen und damit die Beziehung zur Bodenertragsnutzung fehlt (dem folgend VG München, Urteil vom 22.03.2019 - M 19 K 17.3738 -, juris; a.A. noch VG Hannover, Beschluss vom 28.03.2019 - 4 B 5526/18 -, Rn. 115, juris).

  • VG München, 23.03.2018 - M 19 SN 17.4631

    Antrag eines Umweltverbandes auf vorläufigen Rechtsschutz gegen

    Am ... August 2017 erhob der Antragsteller Anfechtungsklage zum Verwaltungsgericht München gegen die immissionsschutzrechtliche Genehmigung vom 10. Juli 2017 (M 19 K 17.3738).

    Hinsichtlich der weiteren Einzelheiten wird auf den Inhalt der vorgelegten Behördenakten und der Gerichtsakten verwiesen, auch im zugehörigen Klageverfahren M 19 K 17.3738.

  • VGH Bayern, 06.08.2018 - 22 CS 18.1097

    Immissionsschutzrechtliche Änderungsgenehmigung für die Erweiterung einer

    Der Antragsteller, eine gemäß § 3 UmwRG anerkannte Umweltvereinigung, erhob Anfechtungsklage gegen den Genehmigungsbescheid vom 10. Juli 2017 (Az. M 19 K 17.3738) und beantragte die Wiederherstellung von deren aufschiebender Wirkung.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht