Rechtsprechung
   VG München, 22.09.2015 - M 1 K 15.1326   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2015,46257
VG München, 22.09.2015 - M 1 K 15.1326 (https://dejure.org/2015,46257)
VG München, Entscheidung vom 22.09.2015 - M 1 K 15.1326 (https://dejure.org/2015,46257)
VG München, Entscheidung vom 22. September 2015 - M 1 K 15.1326 (https://dejure.org/2015,46257)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,46257) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • BAYERN | RECHT

    4. BImSchV § 1 Abs. 1 S. 1; 9. BImSchV § 3, § 4, § 7; BauGB § 35 Abs. 1 Nr. 5, Abs. 3 S. 1 Nr. 5; BayBO Art 82 Abs. 1, Art. 83 Abs. 1; DSchG Art. 6 Abs. 1 S. 2, Abs. 3 S. 1
    Immissionsschutzrechtliche Genehmigung für Windkraftanlage

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (4)

  • VG München, 15.07.2019 - M 28 S7 19.2522

    Abänderung eines Beschlusses über die Wiederherstellung der aufschiebenden

    Eine hiergegen gerichtete Verpflichtungsklage der Rechtsvorgängerin der Antragstellerin hatte insoweit Erfolg, als das Verwaltungsgericht München mit Urteil vom 22. September 2015 (M 1 K 15.1326) den Ablehnungsbescheid vom 12. März 2015 aufhob und die Sache an den Antragsgegner zurückverwies, mit der Maßgabe, unter Beachtung der Rechtsauffassung des Gerichts neu zu entscheiden.

    Die Streitwertfestsetzung beruht auf § 52 Abs. 1, § 53 Abs. 2 Nr. 2 GKG i.V.m. Nrn. 19.1.2 und 1.5 des Streitwertkatalogs 2013 für die Verwaltungsgerichtsbarkeit (vgl. Schriftsatz der Rechtsvorgängerin der Antragstellerin vom 11. Januar 2016 im Verfahren M 1 K 15.1326).

  • VG München, 18.10.2018 - M 19 SN 18.4480

    Immissionsschutzrechtliche Genehmigung für Windkraftanlage

    Eine hiergegen gerichtete Verpflichtungsklage der Rechtsvorgängerin der Beigeladenen (M 1 K 15.1326) hatte insoweit Erfolg, als das Verwaltungsgericht München mit Urteil vom 22. September 2015 den Ablehnungsbescheid vom 12. März 2015 aufhob und die Sache an den Antragsgegner zurück verwies, mit der Maßgabe, unter Beachtung der Rechtsauffassung des Gerichts neu zu entscheiden.

    Dies hat das Verwaltungsgericht bereits mit Urteil vom 22. September 2015 (M 1 K 15.1326; dort S. 13 f.) festgestellt.

  • VGH Bayern, 01.08.2018 - 22 BV 17.1059

    Immisstionsschutzrechtliche Genehmigung für Windenergieanlage - Landschaftsschutz

    Auf die hiergegen gerichtete Klage der Beigeladenen (M 1 K 15.1326) hatte das Verwaltungsgericht München den Beklagten verpflichtet, unter Beachtung der Rechtsauffassung des Gerichts neu zu entscheiden.
  • VGH Bayern, 04.03.2019 - 22 CS 18.2310

    Windkrafterlass, Immissionsschutzrechtliche Genehmigung, Windenergieerlass,

    Auf die hiergegen gerichtete Versagungsgegenklage der Vorhabensträgerin (M 1 K 15.1326) hatte das Verwaltungsgericht München den Beklagten (und jetzigen Antragsgegner) verpflichtet, unter Beachtung der Rechtsauffassung des Gerichts neu zu entscheiden.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht