Rechtsprechung
   VG München, 27.07.2016 - M 12 S 16.50477   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2016,24527
VG München, 27.07.2016 - M 12 S 16.50477 (https://dejure.org/2016,24527)
VG München, Entscheidung vom 27.07.2016 - M 12 S 16.50477 (https://dejure.org/2016,24527)
VG München, Entscheidung vom 27. Juli 2016 - M 12 S 16.50477 (https://dejure.org/2016,24527)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2016,24527) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • BAYERN | RECHT

    AsylG § 27a, § ... 31 Abs. 3, § 34a Abs. 1 S. 1; AufenthG § 11 Abs. 3; BGB § 188 Abs. 2; VO (EU) Nr. 604/2013 Art. 3 Abs. 1, Art. 17 Abs. 1, Art. 20 Abs. 5; EMRK Art. 3; VwGO § 57 Abs. 2, § 58 Abs. 2, § 80 Abs. 5
    Abgelehnter Antrag gegen Abschiebungsanordnung nach Bulgarien

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • VG München, 07.11.2016 - M 8 S 16.50685

    Dublin-Verfahren (Bulgarien)

    Asylsuchende müssen sich grundsätzlich auf die Behandlungs-, Therapie- und Medikationsstandards im Überstellungsstaat verweisen lassen, selbst wenn dieser dem hiesigen Niveau nicht entsprechen sollte (vgl. VG München, B. v. 27.7.2016 - M 12 S 16.50477 - juris Rn. 42).

    Vorliegend ist davon auszugehen, dass dem Antragsteller Zugang zur bulgarischen Gesundheitsfürsorge gewährt wird und die Behandlung einer Erkrankung des Antragstellers im Rahmen der medizinischen Grundversorgung möglich ist (vgl. VG München, B. v. 27.7.2016 - M 12 S 16.50477 - juris Rn. 43).

  • VG München, 07.11.2016 - M 8 S 16.50734

    Unzulässige Klage mit Eilantrag im Dublin-Verfahren wegen Fristversäumnis

    Dies ist hier jedoch nicht der Fall und wird vom Antragsteller auch nicht geltend gemacht (vgl. VG München, B.v. 27.7.2016 - M 12 S 16.50477- juris; VG Gelsenkirchen, B.v. 9.7.2014 - 6a L 911/14.A - juris; OVG des Saarlandes, B.v. 15.1.2001- juris; BVerfG, B.v. 2.6.1992 - 2 BvR 1401/91- juris).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht