Rechtsprechung
   VG München, 28.04.2008 - M 22 S 08.1151   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2008,75390
VG München, 28.04.2008 - M 22 S 08.1151 (https://dejure.org/2008,75390)
VG München, Entscheidung vom 28.04.2008 - M 22 S 08.1151 (https://dejure.org/2008,75390)
VG München, Entscheidung vom 28. April 2008 - M 22 S 08.1151 (https://dejure.org/2008,75390)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,75390) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • openjur.de

    Untersagung der Sportwettvermittlung und -veranstaltung; Untersagung des Bereitstellens eines Internetanschlusses hierfür; Inkrafttreten des GlüStV; Begründungserfordernis unter Geltung der neuen Rechtslage; Verfassungskonformität des Glücksspielstaatsvertrags; Gemeinschaftsrechtskonformität d

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • VG München, 31.07.2008 - M 22 K 07.1080

    Untersagung der Sportwettvermittlung und -veranstaltung an in Bayern nicht

    Da zwischenzeitlich in der Betriebsstätte ... ein anderer Betreiber Sportwetten vermittelt hat (vgl. die Verfahren M 22 S 08.1151, M 22 K 07.57, deren Akten mit Schreiben des Gerichts vom 28. Juli 2008 zum vorliegenden Verfahren beigezogen wurden), legte der Bevollmächtigte des Klägers in der mündlichen Verhandlung die - auszugsweise - Kopie eines Untermietvertrags mit seiner Schwägerin vor, außerdem die Kopie einer Bestätigung der Untermieterin vom 30. Juli 2008, wonach diese als derzeitige Nutzerin der Betriebsstätte ... dem Kläger bestätigt, dass sie dem Kläger auf Aufforderung des Klägers diese Räume unverzüglich wieder zur Verfügung stellen werde.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht