Rechtsprechung
   VG Münster, 11.04.2019 - 2 K 486/16   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2019,12018
VG Münster, 11.04.2019 - 2 K 486/16 (https://dejure.org/2019,12018)
VG Münster, Entscheidung vom 11.04.2019 - 2 K 486/16 (https://dejure.org/2019,12018)
VG Münster, Entscheidung vom 11. April 2019 - 2 K 486/16 (https://dejure.org/2019,12018)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2019,12018) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • VG Düsseldorf, 24.01.2020 - 23 K 8014/17

    Klage von Animal Rights Watch auf Erlass eines Verbots der Haltung lebender

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 5. Juli 2019 - 20 A 1165/16 -, juris (Rn. 52 ff.); VG Münster, Urteil vom 11. April 2019 - 2 K 486/16 -, juris (Rn. 34 ff.).

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 5. Juli 2019 - 20 A 1165/16 -, juris (Rn. 87 und 89); VG Münster, Urteil vom 11. April 2019 - 2 K 486/16 -, juris (Rn. 61).

    vgl. BVerfG, Beschluss vom 15. Dezember 2015 - 2 BvL 1/12 -, juris (Rn. 53); OVG NRW, Urteil vom 5. Juli 2019 - 20 A 1165/16 -, juris (Rn. 84); VG Münster, Urteil vom 11. April 2019 - 2 K 486/16 -, juris, (Rn. 61).

  • VG Düsseldorf, 24.01.2020 - 23 K 1830/17

    Tierschutz

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 5. Juli 2019 - 20 A 1165/16 -, juris, Rn. 52 ff.; VG Münster, Urteil vom 11. April 2019 - 2 K 486/16 -, juris, Rn. 34 ff.

    vgl. OVG NRW, Urteil vom 5. Juli 2019 - 20 A 1165/16 -, juris, Rn. 87 und 89; VG Münster, Urteil vom 11. April 2019 - 2 K 486/16 -, juris, Rn. 61.

    vgl. BVerfG, Beschluss vom 15. Dezember 2015 - 2 BvL 1/12 -, juris, Rn. 53; OVG NRW, Urteil vom 5. Juli 2019 - 20 A 1165/16 -, juris, Rn. 84; VG Münster, Urteil vom 11. April 2019 - 2 K 486/16 -, juris, Rn. 61.

  • VG Schwerin, 16.09.2020 - 7 A 1408/17

    Keine Nachholung einer fehlenden Öffentlichkeitsbeteiligung im Falle einer

    Bereits vor dem Inkrafttreten des UmwRG in der ab dem 02.06.2017 geltenden Fassung wurde eine Prozesslage geschaffen, die zu einer für den Kläger günstigen Verfahrensposition führte (vgl. VG München, Urt. v. 11.04.2019 - 2 K 486/16 -, juris Rn. 24).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht