Rechtsprechung
   VG Minden, 11.06.2008 - 5 K 2748/07   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2008,29301
VG Minden, 11.06.2008 - 5 K 2748/07 (https://dejure.org/2008,29301)
VG Minden, Entscheidung vom 11.06.2008 - 5 K 2748/07 (https://dejure.org/2008,29301)
VG Minden, Entscheidung vom 11. Juni 2008 - 5 K 2748/07 (https://dejure.org/2008,29301)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,29301) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

  • openjur.de
  • NRWE (Rechtsprechungsdatenbank NRW)
  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei)

    Rechtmäßigkeit einer Heranziehung zu einem Straßenbaubeitrag; Maßgeblichkeit des Bauprogramms für die räumliche Abgrenzung der Anlage; Beschränkung durch den dem Straßenbaubeitragsrecht zugrunde liegenden Vorteilsgedanken

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • VGH Bayern, 13.04.2017 - 6 B 14.2720

    Keine Pflicht zur Vorausleistung auf den Erschließungsbeitrag für die Herstellung

    Nach der wohl überwiegenden Ansicht reicht dazu selbst eine - wie hier - rechtwinklige Straßenverschwenkung nicht aus; denn taugliche Abgrenzungskriterien dürfen sich nicht nur aus den Zufälligkeiten des Straßenverlaufs selbst ergeben, sondern müssen an markante objektive Umstände anknüpfen, die gleichsam, wie etwa Straßeneinmündungen oder Brücken, von außen auf die Straße einwirken (VG Minden, U.v. 11.6.2008 - 5 K 2748/07 - juris Rn. 31 m.w.N).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht