Rechtsprechung
   VG Minden, 17.08.2015 - 10 K 536/15.A   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2015,22299
VG Minden, 17.08.2015 - 10 K 536/15.A (https://dejure.org/2015,22299)
VG Minden, Entscheidung vom 17.08.2015 - 10 K 536/15.A (https://dejure.org/2015,22299)
VG Minden, Entscheidung vom 17. August 2015 - 10 K 536/15.A (https://dejure.org/2015,22299)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,22299) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (4)

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (8)

  • VG Hannover, 26.09.2019 - 6 A 5371/17

    Zuerkennung der Flüchtlingseigenschaft, subsidiärer Schutz und Feststellung von

    Dieses ist von der zielstaatsbezogenen Bestimmung des § 60 Abs. 5 AufenthG grundsätzlich nicht erfasst (BVerwG, Beschluss vom 04.07.2019 - 1 C 45/18, juris Rn. 21; Beschluss vom 10.10.2012 - 10 B 39/12, juris Rn. 4; OVG Saarlouis, Beschluss vom 15.4.2015 - 2 A 343/14 -, BeckRS 2015, 46410; VG Minden, Urteil vom 17.8.2015 - 10 K 536/15.A -, juris Rn. 25; vgl. auch BVerfG, Beschluss vom 23.1.2006 - 2 BvR 1935/05 -, juris Rn. 16).
  • VG Minden, 13.08.2018 - 10 L 715/18

    Abschiebungshindernis, inländisches; Asylverfahren; Behandlung, unmenschliche

    vgl. VGH Baden Württemberg, Urteil vom 29. April 2015 - A 11 S 57/15 -, juris Rn. 45; VG Minden, Urteile vom 17. August 2015 - 10 K 536/15.A -, juris Rn. 29 und vom 10. Februar 2015 - 10 K 1660/14.A -, juris Rn. 122; VG München, Beschluss vom 5. Mai 2014 - M 11 S 14.50165 -, juris Rn. 30; VG Düsseldorf, Beschluss vom 20. Januar 2014 - 13 L 2363/13.A - juris Rn. 19 ff.
  • VG Sigmaringen, 16.11.2017 - A 7 K 2246/17

    Selbsteintrittsrecht; Ermessensreduktion auf Null; inlandbezogenes

    Die Dauer eines Asylverfahrens und das weitere Schicksal des Klägers lassen sich nicht mit dem erforderlichen Grad an Sicherheit prognostizieren, so dass nicht davon ausgegangen werden kann, dass eine Trennung der Familie nur vorübergehender Natur wäre (vgl. VG Hamburg, Beschluss vom 1. November 2010 - 11 E 2972/10 - juris; VG Minden, Urteil vom 17. August 2015 - 10 K 536/15.A - juris).
  • VG München, 25.05.2016 - M 17 K 14.30166

    Aufhebung der Abschiebungsanordnung bei Vorliegen eines inlandsbezogenen

    Im Verfahren nach § 34 a Abs. 1 Satz 1 AsylVfG hat das Bundesamt nicht nur zielstaatsbezogene, sondern auch inlandsbezogene Abschiebungshindernisse (§ 60 a Abs. 2 AufenthG) einschließlich sich unmittelbar aus dem Gesetz ergebender Ansprüche auf Erteilung eines Aufenthaltstitels zu prüfen, so dass daneben für eine eigene Entscheidungskompetenz der Ausländerbehörde für die Erteilung einer Duldung nach § 60 a Abs. 2 AufenthG kein Raum verbleibt (mittlerweile gefestigte und einheitliche obergerichtliche Rechtsprechung, vgl. BayVGH, B.v. 12.3.2014 - 10 CE 14.427 - juris m. w. N.; OVG Saarl, B.v. 25.4.2014 - 2 B 215/14 - juris; HessVGH, B.v. 25.8.2014 - 2 A 976/14.A - juris; OVG LSA, B.v. 3.9.2014 - 2 M 68/14 - juris; OVG NW, B.v. 30.8.2011 - 18 B 1060/11 - juris Rn. 4; VGH BW, B.v. 31.5.2011 - A 11 S 1523/11 - InfAuslR 2011, 310; BVerfG, B.v. 17.9.2014 - 2 BvR 732/14 -, juris Rn. 11; VG Minden, U.v. 17.8.2015 - 10 K 536/15 A - juris Rn. 23 ff.).
  • VG Hannover, 07.03.2016 - 1 B 5946/15

    Dublin Verfahren: Pflicht zum Selbsteintritt gemäß Art 17 Abs 1 Dublin III VO

    Deshalb ist sie individualschützend und vermittelt den Antragstellern ein subjektives Recht, dass sie gerichtlich durchsetzen können (vgl. zum individualschützenden Charakter von Zuständigkeitsbestimmungen in der Dublin II-VO BVerwG, Urt. v. 16.11.2015 - 1 C 4/15 -, juris LS. 1 u. Rn. 24; zu Art. 17 Dublin III-VO VG Hannover, Beschl. v. 16.02.3015 - 10 B 403/15 -, juris Rn. 17; VG Minden, Urt. v. 17.08.2015 - 10 K 536/15.A -, juris Rn. 55).
  • VG München, 03.03.2016 - M 17 K 14.50703

    Inlandsbezogenes Vollstreckungshindernis wegen Reiseunfähigkeit

    Im Verfahren nach § 34a Abs. 1 Satz 1 AsylVfG hat das Bundesamt nicht nur zielstaatsbezogene, sondern auch inlandsbezogene Abschiebungshindernisse (§ 60a Abs. 2 AufenthG) einschließlich sich unmittelbar aus dem Gesetz ergebender Ansprüche auf Erteilung eines Aufenthaltstitels zu prüfen, so dass daneben für eine eigene Entscheidungskompetenz der Ausländerbehörde für die Erteilung einer Duldung nach § 60 a Abs. 2 AufenthG kein Raum verbleibt (mittlerweile gefestigte und einheitliche obergerichtliche Rechtsprechung, vgl. BayVGH, B.v. 12.3.2014 - 10 CE 14.427 - juris m. w. N.; OVG Saarl, B.v. 25.4.2014 - 2 B 215/14 - juris; HessVGH, B.v. 25.8.2014 - 2 A 976/14.A - juris; OVG LSA, B.v. 3.9.2014 - 2 M 68/14 - juris; OVG NW, B.v. 30.8.2011 - 18 B 1060/11 - juris Rn. 4; VGH BW, B.v. 31.5.2011 - A 11 S 1523/11 - InfAuslR 2011, 310; BVerfG, B.v. 17.9.2014 - 2 BvR 732/14 -, juris Rn. 11; VG Minden, U.v. 17.8.2015 - 10 K 536/15 A - juris Rn. 23 ff.).
  • VG Kassel, 20.10.2015 - 1 K 420/15

    Abschiebungsverbot für bereits in Italien als Flüchtling anerkannte

    Die Dauer eines Asylverfahrens und das weitere Schicksal der Kläger lassen sich nicht mit dem erforderlichen Grad an Sicherheit prognostizieren, so dass nicht davon ausgegangen werden kann, dass eine Trennung der Familie nur vorübergehender Natur wäre (vgl. VG Hamburg, Beschluss vom 1. November 2010 - 11 E 2972/10 -, juris; VG Minden, Urteil vom 17. August 2015 - 10 K 536/15.A -,juris).
  • VG München, 06.03.2019 - M 11 S 19.50075

    Asylum-shopping und Zuständigkeit von Behörden

    Dies ist jedenfalls dann nicht unzumutbar, wenn die Trennung der Ehegatten bzw. Familie nur vorübergehend ist (vgl. VGH Baden-Württemberg, U.v. 29.4.2015 - A 11 S 57/15 - juris Rn. 45; VG Minden, U.v. 17.8.2015, - 10 K 536/15.A - juris Rn. 29; VG Düsseldorf, B.v. 20.1.2014 - 13 L 2363/13.A - juris Rn. 19 ff).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht