Rechtsprechung
   VG Neustadt, 06.08.2015 - 4 K 309/15.NW   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2015,20461
VG Neustadt, 06.08.2015 - 4 K 309/15.NW (https://dejure.org/2015,20461)
VG Neustadt, Entscheidung vom 06.08.2015 - 4 K 309/15.NW (https://dejure.org/2015,20461)
VG Neustadt, Entscheidung vom 06. August 2015 - 4 K 309/15.NW (https://dejure.org/2015,20461)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2015,20461) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Justiz Rheinland-Pfalz

    § 15 Abs 2 GastG, § 31 Abs 1 GastG, § 4 Abs 1 S 1 Nr 1 GastG, § 15 Abs 2 GewO, § 66 Abs 1 S 3 VwVG RP
    Widerruf der Gaststättenerlaubnis für Diskothek; Betriebsschließung; mutmaßlicher Drogenumschlagplatz

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (7)

  • Justiz Rheinland-Pfalz (Pressemitteilung)

    London Underground in Ludwigshafen zu Recht geschlossen

  • rechtsindex.de (Kurzinformation)

    Techno-Club in Ludwigshafen nach Razzia geschlossen

  • Wolters Kluwer(Abodienst, Leitsatz/Tenor frei) (Leitsatz)

    Verpflichtung eines Diskothekenbetreibers zur Unterbindung von Betäubungsmitteldelikten

  • Jurion (Kurzinformation)

    London Underground in Ludwigshafen zu Recht geschlossen

  • wolterskluwer-online.de (Kurzinformation)

    Widerruf einer Gaststättenerlaubnis für den Betrieb einer Diskothek wegen Rauschgiftkriminalität

  • juraforum.de (Kurzinformation)

    Drogenhandel rechtfertigt Schließung einer Diskothek

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Nach Drogenfund bleibt Musikclub geschlossen

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (3)

  • VG Köln, 06.10.2016 - 1 K 5646/16

    Rechtmäßige Versagung der Erteilung einer Erlaubnis für das gewerbliche Bewachen

    Ob es einer näheren Begründung für die entsprechende Entscheidung der Behörde nicht bedarf, vgl. VG Neustadt (Weinstraße), Urteil vom 06.08.2015- 4 K 309/15.NW - m.w.N. , juris, Rn 46f, erscheint zweifelhaft, kann aber offen bleiben.
  • VG Regensburg, 26.11.2015 - 5 K 14.2148

    Entzug der Bewerbeerlaubnis wegen mangelnder Leistungsfähigkeit - keine Annahme

    Setzt die Unzuverlässigkeit dagegen ein Handeln oder Unterlassen einer natürlichen Person voraus, so ist auf die Person der vertretungsberechtigten Person abzustellen, bei der GmbH also auf den Geschäftsführer (Marcks, in: Landmann/Rohmer, GewO, § 35 Rn. 65; VG Neustadt (Weinstraße), vom 6.8.2015, Az. 4 K 309/15.NW).
  • VG Gelsenkirchen, 13.09.2016 - 19 K 5644/15

    Gaststätte; Betäubungsmittel; Handel; Gastwirt; Duldung; Aufsichtspflicht;

    vgl. nur BVerwG, Urteil vom 13. Dezember 1988 - 1 C 44/86 - VG Neustadt (Weinstraße), Urteil vom 6. August 2015 - 4 K 309/15.NW -, juris, m.w.N.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht