Rechtsprechung
   VG Neustadt, 07.04.2008 - 3 K 783/07.NW   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2008,31273
VG Neustadt, 07.04.2008 - 3 K 783/07.NW (https://dejure.org/2008,31273)
VG Neustadt, Entscheidung vom 07.04.2008 - 3 K 783/07.NW (https://dejure.org/2008,31273)
VG Neustadt, Entscheidung vom 07. April 2008 - 3 K 783/07.NW (https://dejure.org/2008,31273)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2008,31273) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichung

  • Wolters Kluwer (Leitsatz und Volltext)

    Anspruchsvoraussetzungen für die Erteilung eines positiven Bauvorbescheides nach § 72 rheinland-pfälzische Landesbauordnung ( LBauO,RP); Beachtung der festgesetzten Nutzungsarten nach dem Bebauungsplan in dem Teilbereich "Dorfgebiet" für eine beabsichtigte Wohnbebauung ...

Kurzfassungen/Presse

  • Justiz Rheinland-Pfalz (Pressemitteilung)

    Weder Wohngebäude noch Verbrauchermarkt im Baugebiet "Östlich der Speyerer Straße" in Ludwigshafen-Oggersheim zulässig

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • VG Neustadt, 29.05.2008 - 4 K 9/08

    Rechtmäßigkeit einer Veränderungssperre und Ersetzung des gemeindlichen

    Eine auf Teilflächen beschränkte Unwirksamkeit der Veränderungssperre kommt daher nur in Betracht, wenn für den verbleibenden Geltungsbereich noch eine sinnvolle Sicherung erreicht und nach dem im Planungsverfahren zum Ausdruck gekommenen Planungswillen angenommen werden kann, dass die Gemeinde die Veränderungssperre auch mit dem eingeschränkten Geltungsbereich beschlossen hätte (vgl. BVerwG, NVwZ 2001, 1055; VG Neustadt, Urteil vom 7. April 2008 - 3 K 783/07.NW -).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht