Rechtsprechung
   VG Regensburg, 16.11.2009 - RO 8 K 09.1966   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2009,36871
VG Regensburg, 16.11.2009 - RO 8 K 09.1966 (https://dejure.org/2009,36871)
VG Regensburg, Entscheidung vom 16.11.2009 - RO 8 K 09.1966 (https://dejure.org/2009,36871)
VG Regensburg, Entscheidung vom 16. November 2009 - RO 8 K 09.1966 (https://dejure.org/2009,36871)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2009,36871) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • bayern.de PDF

    Art. 14 GG; § 1004 BGB
    Anspruch auf Abwehr von bei Starkregenereignissen zulaufendem Oberflächenwasser

  • openjur.de

    Zum Anspruch auf Abwehr von bei Starkregenereignissen zulaufendem OberflächenwasserÖffentlich-rechtlicher Abwehranspruch, öffentliche Entwässerungsanlage, Starkregen, Überschwemmung

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • VG Düsseldorf, 12.05.2015 - 17 K 71/09

    Eröffnung des Verwaltungsrechtsweg für die Abwehr und Unterlassung künftiger

    Der Staukanal wird von ihr insoweit als Teil des zur öffentlichen Daseinsvorsorge gehörenden Abwassersystems betrieben, vgl. BVerwG, Urteil vom 2. November 1973 - 4 C 36.72 -, juris Rn. 13; VG Regensburg, Urteil vom 16. November 2009 - RO 8 K 09.1966 -, juris Rn. 15; BGH, Urteil vom 11. März 2004 - III ZR 274/03 -, juris Rn. 11; BGH, Urteil vom 27. Januar 1983 - III ZR 70/81 -, juris Rn. 4; BGH, Urteil vom 19. Februar 1976 - III ZR 13/74 -, juris Rn. 13; OLG Karlsruhe, Urteil vom 7. Oktober 1999 - 19 U 93/98 -, juris Rn. 68; OLG München, Urteil vom 29. September 2005 - 1 U 2278/05 -, juris Rn. 101 f.
  • VG Neustadt, 04.09.2014 - 4 K 379/14

    Öffentlich-rechtlicher Folgenbeseitigungsanspruch und öffentlich-rechtlicher

    Insbesondere muss die Beklagte zu 1) keine Vorkehrungen treffen für Überschwemmungen von Grundstücken im Außenbereich nach Starkregenereignissen, wie sie z.B. nur einmal in 5 Jahren vorkommen (vgl. VG Regensburg, Urteil vom 16. November 2009 - RO 8 K 09.1966 -, juris zum Anspruch auf Abwehr von bei Starkregenereignissen zulaufendem Oberflächenwasser).
  • VG Regensburg, 03.06.2015 - RO 8 K 14.2163

    Öffentlich-rechtlicher Abwehranspruch

    Aus den Erfahrungen des Gerichts aus gleichgelagerten Fällen (vgl. etwa Urteil vom 16.11.2009 Az. RO 8 K 09.1966), entspricht es dem Stand der Technik unter Berücksichtigung des den Kommunen wirtschaftlich Zumutbaren im ländlichen Raum beim Kanalbau von einem einjährigen Regenereignis, einem zweijährigen Überstauereignis und einem zehnjährigen Überflutungsereignis auszugehen.
  • VG München, 10.02.2015 - M 2 K 14.2914

    Verpflichtung zum Ergreifen von Maßmnahmen zur Umleitung des Wassers

    Nicht vergleichbar ist vorliegender Fall mit jenem, den das Verwaltungsgericht Regensburg mit Urteil vom 16.11.2009 - RO 8 K 09.1966 - juris, entschieden hatte: Dort waren die "geeigneten (baulichen und/oder betrieblichen) Maßnahmen" erkennbar bezogen auf die öffentliche Entwässerungsanlage der dortigen Beklagten, zudem lag ein die möglichen Maßnahmen aufzeigendes Sachverständigengutachten vor (juris Rn. 33).
  • VG Neustadt, 10.09.2014 - 4 K 379/14
    Insbesondere muss die Beklagte zu 1) keine Vorkehrungen treffen für Überschwemmungen von Grundstücken im Außenbereich nach Starkregenereignissen, wie sie z.B. nur einmal in 5 Jahren vorkommen (vgl. VG Regensburg, Urteil vom 16. November 2009 - RO 8 K 09.1966 -, juris zum Anspruch auf Abwehr von bei Starkregenereignissen zulaufendem Oberflächenwasser).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht