Rechtsprechung
   VG Regensburg, 17.04.2019 - RN 3 K 19.267   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2019,21106
VG Regensburg, 17.04.2019 - RN 3 K 19.267 (https://dejure.org/2019,21106)
VG Regensburg, Entscheidung vom 17.04.2019 - RN 3 K 19.267 (https://dejure.org/2019,21106)
VG Regensburg, Entscheidung vom 17. April 2019 - RN 3 K 19.267 (https://dejure.org/2019,21106)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2019,21106) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • BAYERN | RECHT

    StVZO§ 31a; BayDSG Art. 2, Art. 28; VwGO § 101 Abs. 2,... § 113 Abs. 1 S. 1, § 114, § 117 Abs. 5, § 154 Abs. 1, § 167; DSGVO Art. 2 Abs. 2; StVO § 49 Abs. 1 Nr. 4; BDSG § 45; RDGEG § 3, § 5; GKG § 52 Abs. 1
    Datenschutz-Grundverordnung steht einer Fahrtenbuchauflage nicht entgegen

  • rewis.io
  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)

Kurzfassungen/Presse (2)

  • arbrb.de (Kurzinformation)

    Der Dienstwagen im Fokus der DSGVO

  • anwalt.de (Kurzinformation)

    Fahrzeughalter muss den Fahrer benennen, ansonsten droht Fahrtenbuch, da hilft auch die DS-GVO nicht

Verfahrensgang

 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...

  • VG München, 23.03.2020 - M 23 K 20.361

    Verpflichtung zur sechsmonatigen Führung eines Fahrtenbuchs

    Es ist daher nicht Aufgabe der Bußgeldstelle, innerbetrieblichen Vorgängen und Unterlagen nachzuspüren (VG Regensburg, U.v. 17.4.2019 - RN 3 K 19.267 - juris Rn. 23).
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht