Rechtsprechung
   VG Regensburg, 24.01.2019 - RN 5 K 17.2203   

Volltextveröffentlichungen (2)

  • BAYERN | RECHT

    Richtlinien für die Unterstützung der von der Naturkatastrophe "Unwetter mit Hochwasser im Mai/Juni 2016" geschädigten gewerblichen Unternehmen und Angehörigen Freier Berufe sowie ... gewerblichen Träger wirtschaftsnaher Infrastruktur; GG Art. 3 Abs. 1
    Unternehmensbegriff, Verwaltungsvorschriften, Antragsberechtigung, Wohlverhaltensklausel, Ständige Verwaltungspraxis

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)



Kontextvorschau:





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ...  

  • VG Regensburg, 24.01.2019 - RN 5 K 17.2204

    Kein Anspruch auf Gewährung eines Zuschusses im Rahmen der gewerblichen

    Allerdings teilte die Klägerin im parallel laufenden Verfahren (gerichtliches Az.: RN 5 K 17.2203) mit Schreiben vom 31.07.2017 mit, dass grundsätzlich nicht angezweifelt werde, dass das Antrag stellende Unternehmen auf Konzernebene über 500 Arbeitnehmer beschäftige.

    Da das Mutterunternehmen 2 ... AG nach den von der Klägerin im Parallel-Verfahren RN 5 K 17.2203 vorgelegten Daten im Jahr 2016 2.952 Mitarbeiter beschäftigt hat und aus dem Geschäftsbericht der 2 ... AG hergeht, dass die Klägerin zu 50% der 2 ... AG und zu 50% der 1 ... AG gehört, die wiederum zu 100% der 2 ... AG gehört, waren die Mitarbeiter der 2 ... AG im Rahmen der konzernbezogenen Betrachtung miteinzubeziehen.

Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?

Ablegen in

Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen

 


Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht