Rechtsprechung
   VG Regensburg, 29.03.2010 - RN 8 K 08.1018   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2010,71389
VG Regensburg, 29.03.2010 - RN 8 K 08.1018 (https://dejure.org/2010,71389)
VG Regensburg, Entscheidung vom 29.03.2010 - RN 8 K 08.1018 (https://dejure.org/2010,71389)
VG Regensburg, Entscheidung vom 29. März 2010 - RN 8 K 08.1018 (https://dejure.org/2010,71389)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2010,71389) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • openjur.de

    Folgenbeseitigungsanspruch; Gewässerunterhaltung; Verjährung; Verjährungsbeginn; Kenntnis

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (6)

  • VG Aachen, 22.09.2014 - 7 K 1260/13

    Folgenbeseitigungsanspruch; Niederschlagswasser; Abwasserbeseitigungspflicht;

    vgl. zur Verjährung des öffentlich-rechtlichen Folgenbeseitigungsanspruchs VG Neustadt (Weinstraße), Urteil vom 04.09.2014 - 4 K 379/14.NW -, juris Rn. 32 m.w.N.; VG Regensburg, Urteil vom 17.06.2013 - RN 8 K 12.1056 -, juris Rn. 38; Urteil vom 29.03.2010 RN 8 K 08.1018 - juris Rn. 46 f.; VG Freiburg (Breisgau), Urteil vom 25.05.2011 - 1 K 433/09 -, juris Rn. 31 ff. m.w.N.
  • VG Regensburg, 17.06.2013 - RO 8 K 12.1056

    Niederschlagswasser i.S.d. WHG (Abgrenzung zu nicht gesammeltem, wild

    Ungeachtet dessen wäre ein möglicher Abwehranspruch gegenüber der Stadt ... gegen die Erhöhung der Ortsstraße in Gestalt eines Folgenbeseitigungsanspruches jedenfalls seit 31. Dezember 2004 verjährt (vgl. zur Verjährung eines Folgenbeseitigungsanspruches und zur Berechnung der Verjährungsfrist nach dem Schuldrechtsmodernisierungsgesetz: VG Regensburg, Urt. v. 29.3.2010 - RN 8 K 08.1018 - juris, Rn. 53 bis 56).
  • VG Frankfurt/Oder, 27.02.2015 - 5 K 1240/10

    Wasserrecht

    Im Übrigen scheitert die Annahme einer sozusagen konkludenten Planfeststellung für den Wiederanschluss der Altarme an den strengen Förmlichkeiten des Wasserrechts (vergleiche hierzu auch VG Regensburg, Urteil vom 29. März 2010 - RN 8 K 08.1018 juris Rn. 40ff.).

    Ein insoweit beachtliches Gegenvorbringen ist nicht erfolgt (vgl. VG Regensburg, Urteil vom 29. März 2010 - RN 8 K 08.1018 -, Rn. 44, juris m.w.N.).

  • VG Trier, 04.04.2018 - 9 K 9300/17

    Aufwand, Beseitigung, Duldung, Duldung der Beseitigung, Duldung der Stilllegung,

    Nur wenn die nach dem früheren Recht geltende 30-jährige Frist früher abläuft, ist die Verjährung gemäß Art. 229 § 6 Abs. 4 Satz 2 EGBGB bereits mit Ablauf dieser Frist vollendet (vgl. BayVGH, Urteil vom 8. Februar 2012 - 4 B 11.175 - Rn. 23; VG Regensburg, Urteil vom 29. März 2010 - RN 8 K 08.1018 - Rn. 53, jeweils juris).
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 17.12.2012 - 12 A 876/12

    Verjährung eines öffentlich-rechtlichen Erstattungsanspruches eines Landes

    So etwa Thür.OVG, Urteil vom 29. Oktober 2009 - 2 KO 893/07 -, LKV 2010, 332, juris; OVG Sachsen-Anhalt, Urteil vom 20. April 2011 - 3 L 277/09 -, juris; OVG Berlin-Brandenburg, Urteil vom 11. März 2010 - 2 B 1.09 -, LKV 2011, 136, juris; VG Regensburg, Urteil vom 29. März 2010 - RN 8 K 08.1018 -, juris; VG Meiningen, Urteil vom 20. Mai 2009 - 2 K 252/08 Me -, juris; VG Oldenburg, Urteil vom 8. Februar 2007 - 6 A 3169/05 -, juris.
  • VG Freiburg, 25.05.2011 - 1 K 433/09

    Verjährung des öffentlich-rechtlichen Abwehranspruchs; hier: Verkehrslärmzunahme

    Maßgeblich ist - mangels vorrangiger fachrechtlicher Regelungen - in entsprechender Anwendung des Bürgerlichen Rechts die regelmäßige Verjährungsfrist, die seit 1.1.2002 gemäß § 195 BGB 3 Jahre beträgt (vgl. für den Abwehr- und Beseitigungsanspruch bei Erschütterungen durch Straßenverkehr: OVG NRW, Urt. v. 28.10.2010, a.a.O.; vgl. für den Folgenbeseitigungsanspruch: Bay. VGH, Urt. v. 4.8.1998 - 8 B 97.62 -, DÖV 1999, 80; VG Regensburg, Urt. v. 29.03.2010 - RN 8 K 08.1018 -, juris; Franz, BayVBl. 2002, 485; ebenfalls für die kurze Verjährung bei Ansprüchen des Bürgers gegen die Verwaltung: Kopp/Ramsauer, VwVfG, 11. Aufl. 2010, § 53 Rnr. 25; Stelkens/Bonk/Sachs, VwVfG, 7. Aufl. 2008, § 53 Rnrn.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht