Rechtsprechung
   VG Saarlouis, 06.10.2017 - 6 K 1258/16   

Zitiervorschläge
https://dejure.org/2017,45136
VG Saarlouis, 06.10.2017 - 6 K 1258/16 (https://dejure.org/2017,45136)
VG Saarlouis, Entscheidung vom 06.10.2017 - 6 K 1258/16 (https://dejure.org/2017,45136)
VG Saarlouis, Entscheidung vom 06. Januar 2017 - 6 K 1258/16 (https://dejure.org/2017,45136)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2017,45136) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (2)

  • Rechtsprechungsdatenbank Saarland

    § 8 BAföG, § 4 Abs 1 RdFunkBeitrStVtr SL, § 4 Abs 6 RdFunkBeitrStVtr SL, § 7 Abs 5 SGB 2, § 22 Abs 1 SGB 12
    Härtefall gemäß RdFunkBeitrStVtr SL § 4 Abs 6 RBSTV

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (2)

  • VG Schleswig, 05.06.2019 - 4 A 123/16

    Unionsrechtskonforme Anwendung von § 4 Abs. 1 Nr. 5 lit a, Abs. 6 Satz 1 RBStV

    Die Kammer ist der Ansicht, dass der Gesetzgeber die Gruppe der (einkommensschwachen) Studenten bei der Entwicklung des § 4 Abs. 1 Nr. 5 lit. a RBStV vollständig im Blick gehabt und insofern bewusst die Studenten von der Möglichkeit der Befreiung von der Rundfunkbeitragspflicht ausgeschlossen hat, die aus persönlichen Gründen keinen Anspruch auf Leistungen nach dem BAföG erhalten; etwa, weil sie auf Unterhaltszahlungen der Eltern verwiesen werden können, einen Fachrichtungswechsel vornehmen, die Regelstudienzeit überschreiten oder ein Zweitstudium absolvieren (vgl. OVG Berlin-Brandenburg, Beschluss vom 08.02.2017, Az.: OVG 11 N 16.15, juris Rn. 5; OVG Bremen, Urteil vom 14.06.2016, Az.: 1 LB 213/15, juris Rn. 36; VG Saarlouis, Urteil vom 06.10.2017; Az.: 6 K 1258/16, juris Rn. 45; VG Hannover, Urteil vom 23.03.2016, Az.: 7 A 2512/15, juris Rn. 20).
  • VG Saarlouis, 27.08.2019 - 6 L 877/19

    Eilrechtsschutz gegen die Erhebung von Rundfunkbeiträgen; Erlass wegen sozialer

    Die Kammer hat hierzu mit Urteil vom 6. Oktober 2017 (6 K 1258/16, juris Rn. 36) ausgeführt:.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht