Rechtsprechung
   VG Saarlouis, 17.01.2000 - 1 K 78/99   

Sie müssen eingeloggt sein, um diese Funktion zu nutzen.

Sie haben noch kein Nutzerkonto? In weniger als einer Minute ist es eingerichtet und Sie können sofort diese und weitere kostenlose Zusatzfunktionen nutzen.

| | Was ist die Merkfunktion?
Ablegen in
Benachrichtigen, wenn:




 
Alle auswählen
 

Zitiervorschläge

https://dejure.org/2000,8669
VG Saarlouis, 17.01.2000 - 1 K 78/99 (https://dejure.org/2000,8669)
VG Saarlouis, Entscheidung vom 17.01.2000 - 1 K 78/99 (https://dejure.org/2000,8669)
VG Saarlouis, Entscheidung vom 17. Januar 2000 - 1 K 78/99 (https://dejure.org/2000,8669)
Tipp: Um den Kurzlink (hier: https://dejure.org/2000,8669) schnell in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie die Tastenkombination Alt + R verwenden - auch ohne diesen Bereich zu öffnen.

Volltextveröffentlichungen (3)

  • JurPC

    RennwettLottG § 2; SVwVfG § 36
    Pferdewetten online

  • aufrecht.de

    Pferdewetten online

  • juris(Abodienst) (Volltext/Leitsatz)
 
Sortierung



Kontextvorschau





Hinweis: Klicken Sie auf das Sprechblasensymbol, um eine Kontextvorschau im Fließtext zu sehen. Um alle zu sehen, genügt ein Doppelklick.

Wird zitiert von ... (5)

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 13.12.2002 - 4 B 2124/02

    ODDSET-Wetten dürfen in NRW weiterhin nur von Lotto vermittelt werden

    BGH, Urteil vom 14.3.2002, a.a.O.; OLG Braunschweig, Urteil vom 10.9.1954 - Ss 128/54 -, NJW 1954, 1777; VG Saarlouis, Urteil vom 17.1.2000 - 1 K 78/99 -, GewArch 2001, 197.
  • OVG Nordrhein-Westfalen, 13.12.2002 - 4 B 1844/02

    ODDSET-Wetten dürfen in NRW weiterhin nur von Lotto vermittelt werden

    BGH, Urteil vom 14.3.2002, a.a.O.; OLG Braunschweig, Urteil vom 10.9.1954 - Ss 128/54 -, NJW 1954, 1777; VG Saarlouis, Urteil vom 17.1.2000 - 1 K 78/99 -, GewArch 2001, 197.
  • OVG Hamburg, 16.12.2003 - 4 Bf 44/01

    Buchmachererlaubnis erfasst Vermittlung von Wetten ins Ausland

    Auch andere Länder hätten solche Zusätze als Auflage erlassen (vgl. VG Saarland, Urteil vom 17.01.2000, Az. 1 K 78/99).

    Der deutsche Buchmacher wird nicht lediglich als "verlängerter Arm" des ausländischen Buchmachers tätig und ist nicht etwa Gehilfe oder "reiner Überbringer" (vgl. so aber: Verwaltungsgerichts Saarlouis, Urteil vom 17.1.2000, GewArch 2001 S. 197, 198), sondern er ist - entsprechend der gesetzlichen Unterscheidung zwischen dem Abschluss und dem Vermitteln einer Wette - als zwischengeschalteter Vermittler anzusehen.

  • OVG Nordrhein-Westfalen, 23.12.2002 - 4 B 2163/02
    vgl. BGH, Urteil vom 14. März 2002, aaO.; OLG Braunschweig, Urteil vom 10. September 1954 - Ss 128/54 -, NJW 1954, 1777; VG Saarlouis, Urteil vom 17. Januar 2000 - 1 K 78/99 -, GewArch 2001, 197.
  • VG Münster, 13.06.2003 - 9 L 721/03

    Genehmigung zum Veranstalten von Sportwetten; Durchführung eines öffentlichen

    vgl. BGH, Urteil vom 14. März 2002, aaO.; OLG Braunschweig, Urteil vom 10. September 1954 - Ss 128/54 -, NJW 1954, 1777; VG Saarlouis, Urteil vom 17. Januar 2000 - 1 K 78/99 -, GewArch 2001, 197.
Haben Sie eine Ergänzung? Oder haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie uns.
Neu: Die Merklistenfunktion erreichen Sie nun über das Lesezeichen oben.
Sie können auswählen (Maus oder Pfeiltasten):
(Liste aufgrund Ihrer bisherigen Eingabe)
Komplette Übersicht